David Beckham plant eigene Unterwäsche-Kollektion

am 26. Mai 2011

Warum soll er sich nur für andere ausziehen, fragte sich wohl David Beckham und beschloss kurzerhand, seine eigene Unterwäsche zu designen und zu vermarkten. Dabei steht im Simon Fuller als Geschäftspartner zur Seite, der damals die Spice Girls als Produzent ganz groß raus brachte.

David Beckham, Designer, Unterwäsche
David und Victoria Beckham
©Vtornet

Was David Beckham als Werbefigur zu Markte trägt, wird vergoldet. Innerhalb eines Jahres hat sich der Umsatz an Armani Unterwäsche verdoppelt, seit er sich 2007 auf riesigen Plakatwänden in den Slips des Designers räkelte. Nun arbeitet die fußballspielende Stilikone an einer eigenen Unterhosenkollektion. An Qualität und Passform stellt der Mann mit dem Modellathletenkörper dabei höchste Ansprüche.
Geschäftlich deckt ihm Simon Fuller den Rücken. Der britische Medienmogul hat nicht nur Victoria ‚Posh’ Beckham mit den Spice Girls zu Weltstars gemacht. Er entwickelte auch das Fernsehformat ‚Pop Idol’, das englische Original, das unter anderem in der Version ‚American Idol’ und ‚Deutschland sucht den Superstar’ weltweit Zuschauerrekorde bricht.

Beckham, der mit seinen freizügigen Werbeauftritten viele Frauenherzen höher schlagen lässt, fürchtet, dass eine bestimmte Dame über neue Dessousfotos nicht erfreut sein wird. „Ich kann es kaum erwaten, den Leuten die Kollektion zu zeigen. Obwohl ich mir nicht sicher bin, ob meine Mutter so glücklich darüber ist, wenn sie wieder Plakate von mir in Unterwäsche sieht.“

Aber auch seine Duftmarke möchte David Beckham in der Welt der Mode weiterhin setzen. Im September bringt er seinen bereits dritten Herrenduft auf den Markt: ‚Homme by David Beckham’.
Auch mit Best Buddy Rapper Snoop Dog schmiedet der Brite im kalifornischen Exil geschäftliche Pläne. Beckham ist nicht nur exklusiver Fußballtrainer der Kinder des Skandalmusikers, die beiden wollen gemeinsam eine Kollektion Babykleidung herausbringen. Auf die Resultate diese Kollaboration darf man gespannt sein.

Bei so vielen Projekten dürfte es Beckham ein Leichtes sein, seine Großfamilie zu ernähren, zu der bald ein viertes Kind gehören wird. Nach drei Söhnen wird Victoria Beckham demnächst eine Tochter zur Welt bringen. Alle dürften ausgesorgt haben, auch wenn Beckhams Karriere bei L.A. Galaxy im November endet.

Vorheriger ArtikelHaarpomade – gut in Form bis zum Scheitel Nächster ArtikelKenzo Takada - Ein Leben für die Schönheit