Pankoke rückt bei Gardeur an die Spitze vor

am 14. März 2012

Erfreulich viel Frauenpower ist in der Führungsspitze der Modeunternehmen momentan angesagt! Gerade wurde bei der Traditionsmarke Gardeur in Mönchengladbach Petra Pankoke zur Geschäftsführerin der Tochtergesellschaft „Gardeur Sevice GmbH“ berufen.

Bevor Pankoke zu dem Spezialisten für Herrenhosen wechselte, hat sie unter anderem bei den Konkurrenten Gerry Weber und Olsen Erfahrungen als Expertin für den Handel gesammelt. Die Gardeur Service GmbH ist für die Führung des Shop-in-Shop-Personal und der mobilen Gardeur Serviceteams zuständig.
„Gemeinsam mit Petra Pankoke werden wir den Dialog zwischen Fläche, Vertrieb und Produktentwicklung zusätzlich intensivieren“, kündigt Gerhard Kränzle, Ceo der Gardeur GmbH, an.

Vorheriger ArtikelMode aus Leinen: Back to the Roots Nächster ArtikelViele Streifen am Sommerhorizont