Back to the Boots

am 30. November 2009

Die Renaissance der Winterstiefel

Winterstiefel zeigen sich diesen Winter endlich wieder von ihrer derben Seite. In Form von rustikalen Boots, punkigen Dr. Martins oder markanten Bikerstiefeln. Die Trendfarbe der Saison ist eindeutig Schwarz. Aber auch in dunklen Braun- und Grautönen machen Sie eine gute Figur. Glatt und glänzend können Sie mit diesen Stiefeln sogar einen kleinen Stilbruch begehen, kombinieren Sie die schweren Schuhe mal zum Anzug.

Modemutige schlüpfen zum Afterwork-Drink aus dem edlen Ledermaterial in die Bikerboots mit Schnallen. Alle anderen setzen auf Wildlederoptik für die Freizeit. Lässig über die Hose gezogen und ohne strenge Schnürung – dafür mit ein paar dicken, farblich abgestimmten Wollsocken kombiniert.

Profil für die Straße

Timberland Stiefel Earthkeeper Kollektion
Foto:herrenausstatter.de

Outdoor-Freunde kombinieren CAT Classics oder Vintage zu dunkelblauen oder schwarzen Jeans.

Stadtcowboys und Ökoaktivisten holen sich dagegen mit ein paar Panama Jacks (bekannt für ihr Engagement im Umwelt- und Klimaschutz) das Abenteuer vor die Haustür. Und Stilbewusste setzen auf Timberland, deren liebevolle Details jeden Schuh zu einem Einzelstück machen. Wie in der neuen Earthkeepers-Kollektion von Timberland (siehe Bild rechts), die Musiker Wyclef Jean exklusiv für die Outdoor-Marke entworfen hat.

Nächster ArtikelDie braune Lederjacke