- Der Knigge-Ratgeber der DePauli AG - http://www.herrenausstatter.de/blogs/knigge -

Smoking

In Festlichkeiten,Zum abendlicher Diner | Comments Disabled

Dresscode für Festlichkeiten: Smoking, Tuxedo, Cutaway und Frack

 

Elegante Anzüge zu tragen, ist heute wieder ein Muss für den kultivierten Mann geworden. Wenn es allerdings Abend wird, zeigt sich, wer ein echter Gentleman ist und seinen Knigge kennt! Steht also auf Ihrer Einladung: Black Tie, Cravate noir oder Gesellschaftsanzug, sollten Sie den Dresscode beachten, den Ihnen herrenausstatter.de, der Modespezialist für hochwertige Männermode, als “Wissen & Kollektion” für Sie bereit:

Smoking [1] oder Black Tie
Anlässe:
  • Empfang nach 18:00,Hochzeitdiner abends
  • Elegante Einladung ab 18:00 mit Aufforderung zum „Black Tie“ oder „cravatenoir“
  • Opernbesuch oder Ball

Beschreibung:

  • Ist die Rede von „Black Tie“, ist damit der stilecht schwarze odernachtblaue Smoking [1], als „das kleine Schwarze für IHN“ gemeint.Typischste Erkennungsmerkmale eines Smokings [1]sind das mit glänzendem Material abgesetzte Revers sowie der Galon (Satinstreifen) auf der Außennaht der Hosenbeine. Möchte man keinen Faux pas begehen, gehören hierzu ein Smokinghemd mit Kläppchenkragen, verdeckter Knopfleiste und Doppelmanschette mit Manschettenknöpfen sowie schwarze Kniestrümpfe und schlichte schwarze Schuhe. Fehlen dürfen natürlich unter keinen Umständen, die dem Outfit den Namen gebende „Schwarze Fliege“, noch der aus identischem Material und Farbe gefertigte Kummerbund. Wichtig: der korrekte Kummerbund hat drei bis vier waagerechte Falten, die nach oben offen getragen werden.Als sehr elegantes Substitut für den Kummerbund gilt die meist aus Krawattenseide (identisch zur Fliege) gefertigte Smokingweste.


Article printed from Der Knigge-Ratgeber der DePauli AG: http://www.herrenausstatter.de/blogs/knigge

URL to article: http://www.herrenausstatter.de/blogs/knigge/smoking/

URLs in this post:

[1] Smoking: http://www.herrenausstatter.de/herrenmode/herren_smoking.html

Copyright © 2010 Der Knigge-Ratgeber der DePauli AG. All rights reserved.