2010 Dubrovnik Fashion Week – Untragbar bis unfassbar schön

am 31. August 2010

2010 Dubrovnik Fashion Week
2010 Dubrovnik Fashion Week

2010 Dubrovnik Fashion Week

Fashion Weeks gibt es mittlerweile ĂĽberall. Idyllisch am Meer gelegen ist die kroatische Hafenstadt Dubrovnik. Hier fand vom 26. bis 29. August zum zweiten Mal die Dubrovnik Fashion Week statt.

Das Event, das sich selbst als Mischung aus kreativer Mode und Kunst versteht, will vor allem jungen Talenten aus Kroatien und Osteuropa eine Plattform geben, um sich zu präsentieren. In diesem Jahr zeigten unter anderem Labels und Designer wie Art Go’den, Hippy Garden, Mara Miloglav, Marina Design, Michal Negrin, Bibian Blue, Gordana Manojlovic, Guillermo Leon, Selma Starfinger, Smart, Zigman und Zjena ihre Kollektionen fĂĽr die FrĂĽhjahr- und Sommermode 2011.

Insgesamt könnte man das Gezeigte als ziemlich avantgardistisch bezeichnen. Nicht alles ist tragbar, wenig alltagstauglich. Kleider, die man problemlos zum Einkaufen tragen könnte, muten hingegen beinahe schon wieder langweilig an. Für die Kreationen von Juraj Zigman benötigt man eine gehörige Portion Mut. Denn für seine aktuelle Kollektion hat sich der Designer Entwürfe aus kunstvoll miteinander vernähten Bändern ausgedacht. Der angesagte Cut-Out Stil hat hier eine ganz neue Dimension erreicht. Zu den angesagtesten Modelinien Kroatiens gehört derzeit das Label Hippy Garden. Für die kommende Sommersaison 2011 schuf das Label Träume in Blau. Zu den Favoriten gehört für uns jedoch eindeutig der israelische Designer Michal Negrin. Seine Models trugen wunderschöne, die Figur umschmeichelnde Kleider.

Vorheriger ArtikelNeue Volltextsuche geht online Nächster ArtikelHugo Boss stattet den FC Bayern aus - Edler Zwirn fĂĽr Lahm, Schweini und Co.