Betrug: Aufklärung bevor Schaden entsteht!

am 18. Dezember 2009

Vorab die Notfall-Nummer fĂĽr Kreditkarten-Sperrungen: Tel. 069/6979331910.

Seit den Anfängen des Versandhandels versuchen Menschen mit mehr oder weniger ausgefeilten Methoden, kostenlos an die begehrte Ware zu kommen. Der großangelegte Diebstahl von Kreditkartendaten (wie zuletzt in spanischen Urlaubsorten) und deren Einsatz als Bezahlmittel im Online-Shopping hat neue Möglichkeiten für Betrüger eröffnet, auf die wiederum Händler und Kreditkartengesellschaften reagieren müssen.

Unser Handlungsprinzip in diesem “Schlachtfeld” war und ist immer dasselbe geblieben: wir wollen KreditkartenbetrĂĽgereien in unseren Shops auf die Spur zu kommen, BEVOR Schaden angerichtet wurde – im eigenen wie im Kundeninteresse…

…BEVOR Schaden angerichtet wurde – wie im jĂĽngsten Fall geschehen:

Ein Kreditkarten-Besitzer, kein Kunde von uns, war von einem solchen Betrugsversuch betroffen: seine Kreditkartendaten wurden verwendet, um eine groĂźe Bestellung an eine von seiner eigenen Adresse abweichenden Lieferadresse zu ergaunern. Nachdem wir den Fall vor Auslieferung klären konnten, war der Vorfall schnell Thema eines Blogbeitrages imDachs-Brief“: http://ow.ly/16aqGJ.

Zur Aufklärung von Fällen wie diesen arbeiten wir seit vielen Jahren (um genau zu sein: bereits seit 1997) Hand in Hand mit den Betrugsabteilungen von VISA, AMEX und Mastercard. Handverlesene Mitarbeiter prüfen bei uns mit Argusaugen auffällige Kreditkarten-Bestellungen, also solche, die Kriterien erfüllen, die wir in den langen Jahren unserer Online-Erfahrung als höchst suspekt erkannt haben.

Und mittlerweile vierteljährlich wiederholen wir den aufwendigen Prüfprozess, der unsere gesamte EDV-Infrastruktur von einer externen Spezialfirma auf mögliche Sicherheits-Schwachstellen hin überprüft.
Besonderer Augenmerk liegt hierbei auf der Sicherheit der gespeicherten Kundendaten – also Ihrer Daten als Kunden bei uns – gegen mögliche externe Angriffe und Hack-Versuche.

SRC Zertifizierung Kreditkarten-Sicherheit

Unser Appell an dieser Stelle:
Seien Sie vorsichtig, wem Sie Ihre Kreditkarte aushändigen und lassen Sie die Karte dabei nicht aus den Augen – besonders in Restaurants, Hotels und Geschäften in Urlaubsorten scheint derzeit besondere Aufmerksamkeit angebracht. Und hier fĂĽr Notfälle die Nummer, unter der Sie Ihre Kreditkarte sperren lassen können: Telefon 069/6979331910.

Vorheriger ArtikelVom Anglizismus in der Werbung... Nächster ArtikelNeu im Shop: AIGNER Accessoires