DAS macht Frauen glĂĽcklich!

am 24. April 2017

170424_happywoman_main

Ein pompöser Schuh-Schrank, die neueste Louis Vuitton-Tasche oder hochkarätiger Diamant-Schmuck? Wer denkt, man könnte damit eine (zumindest einigermaßen intelligente) Frau beeindrucken, der irrt gewaltig. Oft sind es die kleinen Dinge im Leben, die Ihre Liebste wirklich glücklich machen. Und es ist leichter, als bisher angenommen …

Happy Maker 1: Das sogenannte “B-Wort” ist der SchlĂĽssel. Fragen Sie Ihre Liebste, wie ihr Tag war. Nehmen Sie ihre Lieblingsserie auf, wenn sie nicht da ist. Bringen Sie Schokolade mit, wenn ihre Hormone verrĂĽcktspielen. Das B-Wort heiĂźt ĂĽbrigens: BemĂĽhung!

Happy Maker 2: Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen. Seien Sie ruhig mal ein wenig altmodisch. Bezahlen Sie beim Essen gehen und halten Sie der Dame die Tür auf. Oder: tragen Sie sie abends ins Bett, wenn sie auf der Couch eingeschlafen ist.

Happy Maker 3: Ein Mann ist ein Mann. Und keine Heulsuse. Deswegen sterben Sie bitte nicht gleich bei ein bisschen Schnupfen – und rufen Sie bloß nicht Ihre Mutter an! Bleiben Sie trotz allem die starke Schulter an ihrer Seite.

Happy Maker 4: Schweigen ist Silber, Reden ist Gold. Frauen lieben es, zu kommunizieren und ihren Gedanken und Gefühlen freien Lauf zu lassen. Schalten Sie ab und zu den Fernseher ab und hören ihr einfach mal zu!

Happy Maker 5: Eine wie keine. Geben Sie Ihrer Liebsten das GefĂĽhl, die Nummer 1 zu sein. NatĂĽrlich dĂĽrfen Sie Zeit mit Ihren Kumpels oder auch mit anderen Frauen verbringen. Jedoch sollte sie sich immer sicher sein, mehr Wert zu sein als der Rest der Welt.

Happy Maker 6: Es ist nicht einfach, sich zu entschuldigen. Aber wenn Sie einen Fehler gemacht haben oder falsch liegen, stehen Sie dazu! Ein “Tut mir leid” hat noch niemandem geschadet. Und es gehört dazu, wenn man als “Team” funktionieren möchte.

Happy Maker 7: Lachen ist die beste Medizin – auch in einer Partnerschaft. Und Frauen lieben es, wenn sie der Mann zum Lachen bringt! Nehmen Sie sich ruhig selbst auf die Schippe und tanzen wild zu ihrem Lieblingssong. Oder kitzeln Sie Ihren Schatz mal ordentlich durch!

Text: Rebecca Kapfinger, Redaktion

Passende Produkte zum Artikel

Vorheriger ArtikelTeil 1: Männer sind einfach gestrickt - und das ist gut so! Nächster ArtikelFahren, bis der Asphalt glĂĽht: Die Top 5 Moped-Strecken!