DER „KURZ MAL IN ITALIEN“- DRINK

am 19. Juli 2013

0713_cocktails_modetagebuch_main

Sie schütteln, rühren und mixen die fantasievollsten Spirituosen, Säfte und Ingredienzien zusammen und am Ende entstehen Kreationen, die überwältigende Geschmacksexplosionen hervorrufen. Am vergangenen Montag fand die 29. Deutsche Cocktailmeisterschaft in Stuttgart statt – Grund genug sich diesen fröhlich-erfrischenden Mixturen hinzugeben und für Sie den Sommerdrink 2013 zu finden.

Gesagt getan, wir haben den Bar Chef Ben Shane im COLE&PORTER, der angesagten Szene-Bar in MĂĽnchen getroffen. Exklusiv fĂĽr uns hat er einen erfrischenden Specialdrink kreiert, der wahrlich das Zeug zum Sommerfavoriten hat: ‘Borgmann´s Buck’ heiĂźt der herrliche Erfrischer, der mit fruchtigem Orange Curaçao, frischer Limette, dem Lieblings-Kräuterlikör Borgmann 1772 und spritzigem Ginger Beer angerichtet wird. Ein wahrer GeschmacksverfĂĽhrer der uns mit jedem Schluck mehr und mehr an die italienische AmalfikĂĽste zieht. Bravissimo – wir waren und sind noch immer begeistert.

Wer die Drinks in bester Stilatmosphäre genießen möchte, sollte sich das COLE&PORTER nicht entgehen lassen. Ein bisschen Jazz oder Life-Musik, noch mehr retroinspiriertes Interieur, viel mehr köstliche Drinks und fabelhaftes Essen bei übermäßig charmantem Ambiente – alles das findet sich in dem Konglomerat aus Bar, Restaurant und der „Einfach-nur-entspannen-im-wundervollen Innenhof-Atmosphäre“. Das COLE&PORTER um Besitzer Ala Zander und David Baumgartner findet Mann in der Münchener Hofstatt, mehr Augen- und Gaumenschmaus gibt es hier: http://www.coleandporterbar.com

 

Vorheriger ArtikelSAGEN SIE „CHEESE“! Nächster ArtikelFUN, SPORT & SPEED!