Der Mode-Herbst 2016 – was man(n) jetzt trägt!

am 26. September 2016

160926_fashionpreview_herbst_main

Die Temperaturen werden kühler und die Tage kürzer – die perfekte Zeit, um Ihre Garderobe aufzustocken! Von trendigen Anzügen und Hemden über relaxte Casualwear bis hin zu extravaganten Schuhen erwartet Sie so einiges im Mode-Herbst 2016 …

BUSINESS: DIGEL, JOOP! & DANIEL HECHTER

Blau, Beige und Grau in allen Facetten dominieren jetzt den Business-Look. Bei den Accessoires wird die Liebe zum Detail sichtbar: Farbige Seidenschals, gemusterte Krawatten und gepunktete Schleifen oder EinstecktĂĽcher peppen Ihr BĂĽro-Outfit auf.

CASUAL: MAERZ, CAMEL ACTIVE & MILESTONE

Der herbstliche Freizeit-Look ist relaxt wie noch nie. Leichte Strick-Pullover und lässige Jacken in Filz-Optik oder auch bunte Steppjacken sind jetzt angesagt. Die klassischen Jeans bleiben unten schmal geschnitten, sitzen aber lockerer auf den Hüften. Ein weiteres Highlight: Sportive Jog-Pants in aktuellen Trend-Farben!

SHOES: FLORIS VAN BOMMEL & PRIME SHOES

Futuristisch und extravagant – so kommen die Schuh-Trends jetzt daher. Bunte, knallige Sneaker in Schlangenleder- oder Animal-Optik machen bei grauem Schmuddel-Wetter einfach gute Laune. Selbst klassische Lederschuhe fürs Business bekommen jetzt einen Eyecatcher mit farbigen Sohlen & Co.

Text: Rebecca Kapfinger, Redaktion

Passende Produkte zum Artikel

Vorheriger ArtikelTypologie: Wem gehört diese (Männer-)Tasche? Nächster ArtikelSo blau kann das Leben sein ...