Der Modetrend 2010: Beinfreiheit

am 11. M├Ąrz 2010

streetstyle_stiefel

Trotz der winterlichen Temperaturen zeigen Damen Bein. Wo man hinsieht werden Stiefel mit Leggins oder Wollstrumpfhosen und kurzen R├Âcken oder Shorts kombiniert. Manchmal auch nur mit einem bis ├╝bers Knie reichenden Shirt oder Pullover. Die Varianten sind hierbei nahezu unbegrenzt. Von Ton in Ton ├╝ber Farbmischungen bis hin zu den wildesten Materialkombinationen ist alles machbar. Junge M├Ądchen tragen diesen Stil ebenso, wie Gesch├Ąftsfrauen. Und kalt ist den Frauen auch nicht, jedenfalls nicht mit warmen Stiefeln.

Der Grad zwischen schick und billig ist allerdings sehr schmal. Die falschen Materialien oder Farben kombiniert, die falschen Stiefel oder auch nur die falsche Frisur machen den Look sehr schnell kaputt. Zu viel Make-Up ist ein absolutes No-Go. Die Aufmerksamkeit sollte auf einen Punkt gelenkt werden. Und das sind definitiv die Beine.

Dem Schmuddelwetter entkommt man bei diesem Look mit etwas Mut auch mit den Gummistiefeln von Ilse Jakobsen. Die machen Lust auf den Fr├╝hling und halten die F├╝├če auch im Regen trocken und warm.

Vorheriger ArtikelTrendfarbe 2010 Blau Nächster ArtikelStar des Monats: M├│nica Cruz