Ein Emmy fĂĽr Scorsese

am 19. September 2011

Martin Scorsese mit schwarzem Smoking, weiĂźem Hemd und schwarzer Fliege zu den Emmy Awards

Martin Scorsese mit schwarzem Smoking, weiĂźem Hemd und schwarzer Fliege zu den Emmy Awards

Gestern fanden zum 63. Mal die begehrten Emmy Awards im Nokia Theater in Los Angeles statt und dieser Mann durfte natürlich dabei nicht fehlen: Martin Scorsese, viel mehr ein Menschen- als Modevorbild, heimste er eine der begehrten Trophäen ab, für das Gangsterdrama „Boardwalk Empire“, bei dessen Pilotfolge Scorsese Regie geführt hatte. Falls Sie diesem Mann noch nicht näher unter die Lupe genommen hatten, kennen Sie vermutlich die Filme des Modevorbilds: „Departed – Unter Feinden“, „Gangs of New York“, „Aviator“ und „Shutter Island“, sowie einige Mafiosifilme gehen auf seine Regiekappe. Der italienische Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent macht nicht nur tolle Filme, er kann sich auch würdevoll anziehen, was er uns in einem schwarzen Smoking, mit weißem Hemd und schwarzer Fliege beweist. Wir sagen: Nachmachen! Denn jeder Mann kann eines Tages einen schwarzen Smoking gebrauchen.

 

Passende Produkte zum Artikel

Vorheriger ArtikelKönnen Sie einstecken? Nächster ArtikelDen Durchblick behalten