Geldbeutel – alles im Griff mit diesem Accessoire

am 22. August 2012

0812_geldbeutel_blog

Ein Alltag ohne dieses Accessoire ist undenkbar, denn es wird tagtäglich genutzt, beinahe jeder besitzt es: Einen Geldbeutel. Dieser ist praktisch, handlich und vielfältig – und dadurch ein treuer, nĂĽtzlicher Begleiter. Im Mittelalter wurde Geld noch in faustgroĂźen Lederbeuteln aufbewahrt, die man(n) am GĂĽrtel befestigte. Heute trägt man(n) seinen modischen Geldbeutel, aus Leder oder Kunststoff, in der Regel in der Sakko- oder Jackentasche. Zudem handelt es sich dabei meistens um hoch- oder querformatige Modelle, in denen sich nicht nur Geldscheine und Kleingeld verstauen lassen. Mit der praktischen Fächeraufteilung bieten sie auch Platz fĂĽr Kreditkarten, Ausweise und Visitenkarten. Sie finden bei uns Geldbeutel – aus hochwertigen Materialien wie Nappa-, feinem Rinds- oder Kalbsleder – in sportiven und edlen Designs. Ein Accessoire, mit dem Sie alles im Griff haben – und das eigentlich viel zu schade ist, um einfach weggesteckt zu werden.

Passende Produkte zum Artikel

Vorheriger ArtikelRauchzeichen Nächster ArtikelRucksäcke – man(n) trägt sie wieder