Geschwisterliebe

am 17. August 2011

BFF

BFF

Es gibt Frauen im Leben Ihrer Frau oder Freundin, gegen die Sie einfach nicht ankommen. Dazu gehören ihre Mutter, ihre Schwester und ihre beste Freundin. Stellen Sie sich mit diesen drei Frauen gut, denn im Falle eines Streits mit Ihrer Liebsten, sollten diese drei immer Partei für Sie ergreifen, anstatt gegen Sie zu eifern, wenn es darauf ankommt. Kompliziert wird es erst, wenn die beste Freundin Ihrer Frau, zugleich auch die Schwester ist. Denn Geschwisterliebe ist kompliziert. Sollte Ihre Frau in einem Moment behaupten, sie würde sich gerade mit ihrer Schwester nicht so gut verstehen, dürfen Sie ihr NIEMALS beipflichten, sondern müssen immer die Schwester verteidigen. Denn eines ist klar: Die zwei werden sich wieder vertragen und was bleibt, ist der bittere Nachgeschmack der Erinnerung, wie Sie über die Schwester hergezogen haben. Das gleiche gilt übrigens auch für den Rest der nahestehenden Personen im Leben Ihrer Frau. Zurück zu den Schwestern: Ausnahmsweise mal ein gutes Vorbild geben Paris und Nicky Hilton ab. Die zwei tragen nie Rivalitäten aus, tauchen immer im Doppelpack auf und sind allem Anschein nach, die besten Freundinnen. Bestimmt kommt den beiden nie ein Mann in die Quere.

 

Passende Produkte zum Artikel

Vorheriger ArtikelFĂĽr den richtigen Durchblick - Ray Ban! Nächster ArtikelEine wie keine