Glamour├Âse Abendmode in Prada oder doch ganz in Gucci?

am 17. Juni 2010

Abendmode-Gucci

Gold gleich Glamour stimmt nicht immer. Manchmal kann zu viel auch billig wirken. Nicht bei Salma Hayek, die f├╝r ihren Auftritt auf dem roten Teppich Kleid und Accessoires perfekt aufeinander abgestimmt hat.

F├╝r die Abschlussgala beim diesj├Ąhrigen Filmfestival von Cannes hatte sich die Mexikanerin von Kopf bis Fu├č vom italienischen Modehaus Gucci einkleiden lassen. Die schulterfreie bodenlange rosa Seidenrobe setzt ihre Figur perfekt in Szene.

Sch├Ânes Detail sind die Goldapplikationen, die sich von der Taille nach oben und unten ausbreiten. Die l├Ąnglichen Pailletten passen sich genau an den Faltenwurf des Kleides an. Der eine Tr├Ąger der Robe wickelt sich um den Hals und ersetzt so perfekt eine Kette, passend dazu das Armband.

Auch die rosa Clutch passt perfekt zum Farbton des Kleides. Der mit braunen Diamanten und einem Morganit besetzte Ring nimmt die Farben wieder auf. Zu guter Letzt ist auch Salma Hayeks Make-Up perfekt auf ihr Outfit abgestimmt. Ihre Fingern├Ągel gl├Ąnzen in dezenter French Manicure und auch ihr Lidschatten und der nudefarbene Lipgloss sind nicht zu aufdringlich. Ein Look zum nachmachen, daran besteht kein Zweifel.

Vorheriger Artikel├ťbersichtlich: alle Infos f├╝r Sie Nächster ArtikelW├╝stenblume Waris Dirie - Supermodel und K├Ąmpferin