GQ MĂ„NNER DES JAHRES

am 6. November 2013

1113_GQ_modetagebuch_main

Wann ist der Mann ein Mann? Die fundamentale Frage nach dem wahrhaftigen Mann klopfte einst Grönemeyer lautstark aus den Lungen. Aber was macht den Mann zum richtigen Mann? Sicher zahlreiche Charakter- und Wesenseigenschaften, die jede Frau und jeder Mann individuell klassifizieren würde. Männer, die in puncto guten Stils, einer beachtlichen Lebensgeschichte, guter Taten oder einfach nur ihrer selbst willen als herausragende Persönlichkeiten gelten, zeichnet am Donnerstagabend das Männer-Stil-Magazin GQ bei der Gala „GQ Männer des Jahres“ aus.

In der Komischen Oper Berlin wird der Award bereits zum 15. Mal verliehen. In diesem Jahr nehmen den Preis in der Kategorie „Stil“ David Beckham, in „Gentlewoman of the Year“ Kylie Minogue und in „Legende“ Götz George entgegen. Die Sängerin Anastacia feiert ihr Bühnen-Comeback und erhält für ihr Engagement in „Anastacia Fund“ einen Sonderpreis.

Aber was genau macht einen Ex-Fußballprofi zum Stilvorbild? Im Fall von David Beckham ist es die mutige Inszenierung des eigenen Stils und den Glamour, den er in den Ballsport gebracht hat. Eine wahre Stilikone, die für die eigene Lässigkeit, das faire Spielverhalten und Demut gegenüber des eigenen Ruhms ausgezeichnet wird. Auch der 75-Jährige Götz George wird nach Preisträgern wie Sir Ben Kingsley, Peter Fonda und Armin Mueller-Stahl für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Der mehrfache Grimme-Preisträger zählt als große Legende des deutschen Schauspiels und bescherte durch Rollen in den Karl-May-Verfilmungen, als Fernsehkommissar Schimanski oder als Journalist in „Schtonk!“ Höhepunkte der deutschen Film- und Fernsehgeschichte.

Aber auch die Frauen stehen ihren Mann. So zeigt sich Anastacia nach einer gesundheitsbedingten, längeren Auszeit wieder im Rampenlicht. Der erste internationale Auftritt sowie die Entgegennahme des Sonderpreises gelten als emotionales Highlight des Abends. Ebenso wird ihre Kollegin Kylie Minogue wieder Männerherzen höher schlagen lassen. Die gerade einmal 1,57 Meter große Traumfrau wird als Ikone mehrerer Generationen und als Pop-Phänomen, das sich immer wieder neu erfindet, mit dem GQ- Preis geehrt.

Das Event wird von Joko Winterscheidt moderiert und am Folgetag auf dem ProSieben Partnersender MAXX ausgestrahlt. Sollten Sie sich unter den 900 auserwählten Gästen befindet, zeigen wir Ihnen anbei wie Sie modetechnisch stilvoll an diesem Abend punkten können!

Mehr Infos zum GQ Gala-Event finden Sie hier.

Passende Produkte zum Artikel

Vorheriger ArtikelKULTURHERBST Nächster ArtikelSAFETY FIRST – BEI UNS KĂ–NNEN SIE SICHER SEIN!