Herbsttrend Glamrock – Hauptsache es glitzert!

am 1. Oktober 2010

Cooler Glamrock-Look von Dimitri, Anja Gockel und arrondissement Aq1
Cooler Glamrock-Look von Dimitri, Anja Gockel und arrondissement Aq1

Cooler Glamrock-Look von Dimitri, Anja Gockel und arrondissement Aq1

Der Herbst wird früher oder später trüb genug. Doch da machen wir nicht mit, wir wollen Glamour! Am besten im Mix mit dem coolen Glamrock-Style.

Gegen die triste Jahreszeit ist ein Kraut gewachsen: Pailletten! Weil wir nicht aussehen wollen, als wĂĽrden wir grad in die Oper gehen, setzen wir auf einen coolen Mix aus edlen Teilen wie Seidenblusen, Pailletten und Bikerhosen oder Used Jeans. Generell gilt, ein schickes Teil, das gern glitzern darf mit einem lässigen Outfit stylen, damit es nicht ĂĽberladen wirkt. Und natĂĽrlich High Heels dazu! Drei deutsche Labels zeigen wie’s geht.

Das Berliner Label .Dimitri kombiniert eng sitzende Hosen aus Leder im Bikerlook mit einer transparenten Seidenbluse in leuchtendem Blau und einer auffälligen Kette. Die Dunkelgrüne Paillettenhose von Anja Gockel kommt Ton in Ton mit dem passenden Blazer mit Gürtel daher. Beide Labels setzen dazu auf hippe Open-Toe-Booties. Bei arrondissement Aq1 glitzern sogar die Schuhe. Sie sind die perfekte Ergänzung zu dem Shirt, das uns an einen Sternenhimmel erinnert. Damit sonst nicht von den beiden Keypieces ablenkt ist das Outfit mit Leggins, Minirock und Cardigan in Schwarz etwas schlichter gehalten.

Vorheriger ArtikelStyle-Star Vincent Cassel in Venedig Nächster ArtikelDas Fazit der Mailänder Fashion Week: Der Sommer 2011 wird bunt!