Ist die Fliege noch aktuell ?

am 7. Oktober 2012

Ist die Fliege noch aktuell

Was bisher nur Männern in Fracks und Exzentrikern vorbehalten war, feiert nun wieder Hochkonjunktur und das nicht nur wegen Rowan Atkinson alias Mr. Bean. Natürlich sind die Engländer uns stets ein Modevorbild, selbst wenn es sich dabei, um sagen wir mal, einen sehr schrulligen Briten handelt. Dennoch wurde die Fliege nicht nur des öfteren auf den roten Teppichen dieser Welt gesichtet, sondern feierte auch ihren großen Comeback dort, wo alle großen Modetrends statt finden. Nämlich auf den Fashion Weeks. Ob London, Mailand oder Paris, die Fliege lief stets die Laufstege rauf und runter und absolvierte dabei ihre Kür (nämlich die, stets den Mann elegant, eloquent und gut aussehen zu lassen) mit Bravur. Stylen Sie nun Ihre Fliege, nicht nur zu extrem feinen Anlässen, wie Galas, sondern bringen Sie mehr in Ihren Alltag ein, wie beim Dinner mit Ihrer Frau und machen es dadurch noch besonderer. Hier eine Anleitung, wie man seine Fliege bindet:

  1. Hängen Sie die Fliege um den Hals und hängen sie hinten in den dafür vorgesehen Schlitz
  2. Machen Sie einen einfachen Knoten, wobei ein Ende länger als das Andere ist
  3. Nehmen Sie das nun das kürzere Ende, formen eine halbe Schleife und ziehen den längeren Teil über die Mitte der Schleife
  4. Nun ziehen Sie es mit den Fingern fest
  5. Machen Sie mit dem langen Ende eine Schlaufe um die halbe Schleife
  6. Formen Sie nun die andere Schleifenhälfte
  7. Dann festknoten

 

Vorheriger ArtikelSportlich spielen Nächster ArtikelMusik-Checker