Kunden-Rundbrief vom 09. November 2006

am 9. November 2006

Rund um die Wintermode.

Was macht Wintermode aus? Sicherlich nicht nur der Isolierungsfaktor meist dunkler KleidungsstĂŒcke! Im Winter haben wir vielmehr die Gelegenheit, all die “Schichten”, die wir tragen, aufeinander abzustimmen: das fĂ€ngt mit Hemd und Pullover an und hört mit passender Jacke, Handschuhen und Schal noch lange nicht auf. Und wann sonst gibt es eine solche Vielfalt an Stoffen und Strukturen?

MĂŒtzen und Schals: Mögen Novemberwinde wehen!

Gerade der Schal hat in den letzten Modewintern eine Renaissance erlebt, die nicht mit seiner PrimĂ€rfunktion als HalswĂ€rmer zu tun hat: mehr denn je ist er modisches Accessoire, das farblich wohlĂŒberlegt auf das ĂŒbrige Outfit abgestimmt sein will. Gerade die fein akzentuierten Farbtöne eines Streifenschals bieten sich fĂŒr vielfĂ€ltige Kombinationen an. Von Schurwolle ĂŒber Seide bis hin zu Kaschmir – lassen Sie sich in unserem Schal-Shop inspirieren. Und die passenden Caps und MĂŒtzen finden Sie bei uns ebenfalls.
Unseren Schal-Shop mit dutzenden Modellen finden Sie hier.

Von Cinque: neue Pullover, Jacken & MĂ€ntel

Mode von Cinque ist der textilgewordene Beweis, daß die vermeintlich gegensĂ€tzlichen Pole des italienischen Lebensstils durchaus Freund sind: Leidenschaft und LĂ€ssigkeit.
Wir prĂ€sentieren Ihnen heute von Cinque zum einen Jacken und MĂ€ntel, die fĂŒr ihre gelungene Kombination aus modischer Form und praktischer Funktion gerĂŒhmt werden. Zum anderen neue Pullover, hier setzt Cinque auf krĂ€ftige Strickware, auf Materialmix und ein wenig auf militĂ€risch anmutende Dessins.
Die neue Mode von Cinque finden Sie hier

Bade- & SaunamĂ€ntel: kuschelige “Wellness” von bugatti

Auch BademĂ€ntel unterliegen Modeströmungen! Heute orientieren sich die Modelle mehr und mehr am klassischen englischen Hausmantel – damit machen Sie am FrĂŒhstĂŒckstisch eine richtig gute Figur. Und fĂŒr den Saunamantel kommt als Farbe nicht mur das klinische Weiß in Betracht – Farbe und Wellness schließen sich nicht aus. Deshalb: SaunamĂ€ntel mĂŒssen nicht weiß sein, dĂŒrfen es aber.
Eine reiche Auswahl an Bade- und SaunamÀnteln finden Sie hier.

bugatti Jeans: von “Nano” bis “Broken Twill”

Mit 14 Jeans-Modellen zeigt bugatti die aktuellen Trendthemen: von der Jeans mit fleckabweisender Nano-AusrĂŒstung ĂŒber die Jeans mit topaktueller “Striky Broken Twill”-Struktur (eine unregelmĂ€ĂŸige Streifenstruktur im Baumwoll-Gewebe) bis zur klassischen Denim-Jeans mit Ringstruktur bietet bugatti in seiner aktuellen Winterkollektion eine Bandbreite, die sich ideal sowohl zum legeren Sakko als auch zum Freizeit-Outfit kombinieren lĂ€ĂŸt.
Die bugatti Jeans-Auswahl finden Sie hier.

RenĂ© Lezard AnzĂŒge & Sakkos: exquisite Herrenmode

Die neue Sakko- und Anzugserie von RenĂ© Lezard ist da: die Sakko-Linie ist von mĂ€nnlicher Klarheit und zeigt markante PrĂ€senz mit hochaktuellen Karo-Dessinierungen: “Glencheck is back” möchte man rufen. Und hinzufĂŒgen: “Endlich!”
In der Anzug-Linie kombiniert man bei René Lezard traditionell feinste Stoffe und beste Verarbeitung mit modisch schmalen Schnitten und edlen, fast dezent zu nennenden Streifen- und Uni-Dessins. Die angesagten edlen Grautöne bestimmen das Bild im modischen Bereich, gleichfalls zeigen sich hier erste Karo-Dessins.
AnzĂŒge & Sakkos von RenĂ© Lezard finden Sie hier.

Vorheriger ArtikelStrellson zeigt die AnzĂŒge fĂŒr Herbst und Winter Nächster ArtikelNeue Marke im Sortiment: Ben Sherman