Liebe geht durch den Magen

am 19. Oktober 2015

Liebe geht durch den Magen


Sogenannte „Kochboxen“ und Konzept-Supermärkte boomen. Aber was genau steckt eigentlich dahinter?

Mit einem romantischen Essen begeistern Sie jede Frau. Sie in ein teures Restaurant auszuführen, gefällt ihr bestimmt, kann aber jeder. Den Lieferdienst anrufen und eine Kerze auf dem Küchentisch anzünden auch. So richtig ins Schwarze treffen Sie aber garantiert mit einem selbstgekochten Menü.

Die besten Köche sind schließlich Männer, heißt es. Wenn Ihnen einfach nur die Inspiration zu einem fantastischen Dinner fehlt, lassen Sie sich die Zutaten samt Rezept einfach nach Hause liefern. Zusammen kochen kann nämlich auch Spaß machen …

Die Kochboxen:

Rezepte samt Zutaten werden nach Hause geliefert. Was daran besser ist als an der typischen Pizza-Taxi-Bestellung? Der Fun-Faktor beim Kochen! Außerdem können Sie sicher sein, nur frische Zutaten zu verarbeiten und sparen sich das lästige Tüten nach Hause tragen. Die Mengen sind dabei auf die angegebenen Personen abgestimmt und kommen in einer Kühlbox genau dann zu Ihnen, wenn Sie es möchten. Geliefert wird sogar ins Büro.

www.kommtessen.de: Die Pioniere seit 2010. Kochboxen ab 49 Euro, frische ökologische Zutaten. Neben „normalen“ Mittagsgerichten gibt es die Box „Kinderliebling“ oder „Abendbrot“.
Liefergebiet: Deutschlandweit

www.kochzauber.de: Kochboxen von Veggie bis WheightWatchers ab 39 Euro für drei Gerichte. Zur Weihnachtszeit gibt es die „Adventsbox“ mit tollen Backrezepten.
Liefergebiet: Deutschlandweit

www.marleyspoon.de: Große Auswahl an Gerichten wie „Cremige-Auberginenlasagne“ oder „Karamell-Ingwer-Hühnchen“ von Profiköchen. Die Zubereitung wird online Schritt für Schritt bebildert erklärt. Ab 48 Euro pro Woche für drei Gerichte (2 Personen).
Liefergebiet: Deutschlandweit

www.tischline.de: Lieferung von drei Mahlzeiten für zwei oder vier Personen. Auch im Angebot: vegetarische Tüten und „Gewürzpakete“. Ein Abo ist kein Muss. Ab 35 Euro.
Liefergebiet: Hamburg, Bremen, Hannover, Berlin, Dortmund, Bochum, Essen.

www.gourmetbox.de: Alle zwei Monate gibt es eine Ăśberraschungsbox mit exquisiten Produkten vom Superfood bis hin zu Tee oder Vitamin-Drinks. Im Blog wird ausgiebig ĂĽber die Produkte berichtet. Ab 24,95 Euro.
Liefergebiet: Deutschlandweit

Der Konzept-Supermarkt:

www.kochhaus.de: Der erste Supermarkt, der sich ganz dem Thema Kochen widmet. Produkte sind nicht nach Warengruppen, sondern nach Rezepten sortiert. Das Sortiment bietet 18 verschiedene Gerichte, freitags werden immer drei Gerichte ausgetauscht. Alle Rezepte können samt Zutaten auch online nach Hause bestellt werden und es finden regelmäßig Kochkurse statt.

Das Kochhaus gibt es schon in Berlin, Frankfurt, Hamburg, München, Köln, Münster und Regensburg

n.elbers

Passende Produkte zum Artikel

Vorheriger ArtikelFantastic 5 – Die Essentials fĂĽr den Herbst! Nächster ArtikelUnser Herbst/Winter-Trendkatalog – das making of