Mann am Herd

am 9. Januar 2013

mann_am_herd

In der kalten Jahreszeit zieht es uns nach der Arbeit oder sogar am Wochenende nicht unbedingt nach draußen. Viel lieber machen wir es uns mit unserer Liebsten in den eigenen vier Wänden gemütlich. Bekanntlich kann man sich aber nicht nur von Luft und Liebe ernähren… An solch einem Abend sollten Sie jedoch nicht immer beim Lieferservice anklingeln und Essen bestellen, sondern lieber selbst den Kochlöffel schwingen. Schließlich empfinden es laut einer aktuellen Studie 79 Prozent aller Frauen als sehr attraktiv, wenn Männer kochen können. Zaubern Sie für Ihre Herzensdame doch ein kleines Menu, schließlich geht Liebe durch den Magen. Es muss kein aufwendiges Gala-Dinner werden, sondern ein Gericht, das Sie beide mögen und mit viel Liebe zubereitet ist – dies schmeckt man später auch. Während Sie in der Küche werkeln – also schnippeln, brutzeln, abschmecken und anrichten – kann sich Ihre Liebste derweil etwas Zeit für sich nehmen oder einfach entspannen. So können Sie in Ruhe kochen, den Tisch decken und sich auf einen romantischen Abend freuen.

 

Passende Produkte zum Artikel

Vorheriger ArtikelDie Besonderheit von Känguruleder Nächster ArtikelDie richtige Pflege fĂĽr GORE-TEX® Schuhe