Männer-Urlaub 2016 – es muss nicht immer Malle sein!

am 13. Juni 2016

160613_maennerurlaub_main

Ein (Männer-)Traum wird wahr: Sie haben Ihre Liebste mitsamt der besten Freundin in einem Wellness-Hotel geparkt und haben richtig Lust auf einen coolen Trip mit den Jungs. Ballermann oder Thailand? Längst out. Wir haben für Sie coole Reiseziele für echte Kerle heraus gesucht …

BĂ„REN-SAFARI IN COLORADO

Einmal im Leben Auge in Auge mit einem Tier, das uns mit einem einzigen Prankenhieb töten könnte: Die Chance, einen Bären vor die Linse zu bekommen, ist beim Wandern im Rocky Mountain National Park in Colorado besonders hoch. Dort sind die Tiere an Menschen gewöhnt und suchen bei Witterung nicht gleich das Weite – ein „bärenstarkes“ Vergnügen!

BIERPROBE IN BRĂśSSEL

Für echte Genießer-Typen könnte eine Reise nach Belgien interessant sein: Das Land, welches für seine Brauereikunst berühmt und bekannt ist. Über 1.000 verschiedene Sorten locken echte Kerle zu legendären Bierproben nach Brüssel – „O’zapft is“ auf belgisch!

AUTORENNEN AM HOCKENHEIMRING

Es muss nicht immer ein wildes Tier oder ein leckeres Bier sein – schnelle Autos sind schließlich auch ein Grund, als Männer-Truppe ein paar Tage zu verreisen. Möglich machen das die Fahrerlebnisse am Hockenheimring. Nach einer ausführlich technischen Einweisung dürfen Sie auch selbst ans Steuer und auf die Rennstrecke – Adrenalin pur!

WHISKY-TRAIL IN SCHOTTLAND

Nicht ganz so rasant, aber dafür etwas kulinarischer, lässt sich der Whisky Trail in Schottland erwandern: Auf einer Strecke von rund 135 Kilometern liegen etliche Destillerien, in denen man die verschiedensten Sorten Whisky kosten kann – Cheers!

AUF CANYONING IN BELLA ITALIA

Sich über senkrechte Felswände abseilen, Wasserfälle durch kühne Sprünge in die Tiefe überwinden und durch ausgewaschene Felsrinnen rutschen. Viele Canyoning-Anbieter haben sich rund um den Gardasee angesiedelt. Zu den besonderen Highlights gehört der Bodengo-Canyoning nahe des Comer Sees – einfach mal zusammen abtauchen!

Text: Rebecca Kapfinger, Redaktion

Passende Produkte zum Artikel

Vorheriger ArtikelFlaggen hissen und Segel setzen Nächster ArtikelDas „Männer-Spielzeug“ Rasenmäher – eine Typologie