Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2011 – Sekret├Ąrinnenlook f├╝r Herbst und Winter

am 24. Januar 2011

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2011

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2011

Kaum hat der Winter eine erste Pause eingelegt, werden auf der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin auch schon die neue Herbst- und Wintermodelle f├╝r 2011 pr├Ąsentiert.

Die ├Âsterreicherische Designerin Lena Hoschek sieht f├╝r den Herbst 2011 Karos, Bl├╝mchenprints und Sekret├Ąrinnen-Outfits vor. Ihre Models kommen mit Dutt und Brille auf den Laufsteg, der mit Perserteppichen belegt ist. Ihre Kombinationen erinnern an die Looks von B├╝rodamen der 1950er Jahre. Daf├╝r tr├Ągt man Karoblusen ├╝ber schwingende R├Âcke, die in der Taille sitzen. Die Farben sind eher gedeckt, tiefes blauschwarz, ochsenblutrot und dunkles beige, dazwischen hellere Blumenmuster.

Lessja Verlingier dagegen kleidet f├╝r ihr Label Lever Couture ihre Models abwechselnd in viel Gold oder wenig Wei├č: Nude, Schwarz, Wei├č und das Edelmetall sind ihre Herbstfarben. Das goldene Modell mit der Metallpl├Ąttchenoptik erinnert an eine Friedensg├Âttinnen-Statue, zumal die Schulterpartie da leicht ausgestellt, einen Fl├╝gel andeutet. Durch den asymetrischen Schnitt bleibt die linke Schulter sexy unbedeckt. Modell Franziska Knuppe f├╝hrt das Brautmodell von Lever Couture vor, bei dem der Br├Ąutigam seine Braut unter den gro├čen wei├čen Volants lange suchen muss.

Vorheriger ArtikelDie Berliner Modewoche Nächster Artikel5 Elements: die Berliner W├Ąschemesse