Modeballett Szene 2: ‘bad boys’

am 27. Juli 2009



Thema
Aggressive Streetgang
Lokation
Lastenaufzug, völlig kahler Betonraum mit Metallboden
Modestil
maskulin, cool
Marken
Alberto, Milestone, Seidensticker, Toni Gard
Tänzer
Antonin, David

Kahl, glatt, industriell. Dieser Lastenaufzug ist riesig, so als ob er auch einen LKW befördern könnte. Und trotz der Abmessungen – beengt. Nicht der richtige Ort, um einem Mitglied der anderen Gang in die Arme zu laufen.
Doch hier treffen die Beiden aufeinander. Antonin und David füllen die Szenerie mit kraftvollem Leben, die aggressiv hervorgekehrte Männlichkeit kommt in jeder Bewegung zum Ausdruck. Hier ist Tanz Drohung, nicht Werbung!

Die Tänzer Antonin Comestaz und David Russo wurden für diese Szene mit Mode von Milestone (Jacken), Alberto (Jeans/Hosen/Gürtel, Seidensticker (Hemden) sowie Toni Gard (Schals), Falke (Strümpfe) und Lloyd (Schuhe) eingekleidet. Die Lederjacken aus griffig-weichem Nappaleder sitzen knapp und maskulin, die Jeans betonen die Schlankheit der Tänzer. Weiße Hemden und edle Schals betonen den modischen Anspruch dieser Streetgang ebenso wie die edlen Lederschuhe.


Hier nun einige Bilder aus “Bad boys”.
Ăśber 100 weitere Bilder aus “Bad boys”, inklusive spannender “Making of”-Bilder finden Sie ĂĽbrigens in unserer Modeballett-Fotogalerie (hier klicken). Anfang August folgt dann noch ein Film der Tanzszene – erst dann wirkt die Szene so mitreissend wie wir sie live erleben konnten!








Vorheriger ArtikelVOGUE berichtet ĂĽber das Modeballett Nächster ArtikelPeter Maffay mit Wilvorst unterwegs