Mortdecai – Der Teilzeitgauner

am 8. Juni 2015

Teilzeitgauner Mortdecai


Eine typische Johnny Depp Rolle: Nach Captain Jack Sparrow (Pirates of the Caribbean, 2003-2011), und dem verrĂĽckten Hutmacher (Alice im Wunderland, 2010) spielt er in „Mortdecai – Der Teilzeitgauner“ den exzentrischen, versnobten Kunsthändler, Lord Charlie Mortdecai, der kurz vor seinem finanziellen Ruin steht und schnellstmöglich acht Millionen Pfund auftreiben muss, um sein luxuriöses Anwesen auf dem Land nicht zu verlieren.

Davon ist sein Rehchen, wie er seine Angetraute Johanna (Gwyneth Paltrow) nennt nicht besonders begeistert – genauso wenig wie von dem Schnurrbart, den er liebevoll „Moustache“ nennt. Geld muss her um die Villa vor dem Verkauf zu retten und der Schnurrbart muss ab, damit Johanna ihren Charlie wieder küssen kann.  Dummerweise bekommt sie bei jedem Versuch, dem Bart näher zu kommen, einen unangenehmen Würgereflex. Noch verzwickter ist allerdings, dass Charlie unter einem regelrechten Sympathie -Würgereiz leidet. Diese Slapstick-Romantik zieht sich durch den ganzen Film.

Als ein lange verschollen geglaubter Goya wieder auftaucht und geraubt wird, wird Teilzeitgauner Charlie beauftragt, das Gemälde zu beschaffen. Das ist die Gelegenheit, denn durch die Belohnung wäre er seine Geldsorgen los. Die Suche nach dem Bild führt ihn von England über  Russland nach Los Angeles. Auf der abenteuerlichen Reise immer mit dabei und eigentlicher Actionheld des Streifens: Sein Diener Jock (Paul Bettany), der ihm nicht nur einmal das Leben rettet, als Lord Mortdecai von wütenden Terroristen verfolgt wird …

Die witzige Gauner-Komödie ist ab sofort auf DVD und Blu-ray erhältlich.

 

Passende Produkte zum Artikel

Vorheriger ArtikelPony Cars: Legendäre Rennpferde Nächster ArtikelZeit fĂĽr Multitools