Ihr Ski-Gebiet fĂĽr die ulitmative Pisten-Gaudi!

am 8. Dezember 2016

161209_schneefest_main (2)

Pulverschnee und Eiseskälte gehören für Sie zum Ski- oder Snowboard fahren wie der Tannenbaum zu Weihnachten? Wir hören die Berge schon aus weiter Ferne rufen! Welche Top 5 Ski-Gebiete diese Saison in der DACH-Region besonders gefragt sind, haben wir für Sie recherchiert … und welches passt am besten zu Ihnen?

1. ÖSTERREICH: KITZBÜHEL – DER TIROLER KLASSIKER!

Mit seinen 179 Pisten-Kilometern und 54 Liftanlagen zählt KitzbĂĽhel zu den wohl größten und populärsten Ski-Gebieten der Welt. Das legendäre Hahnenkamm-Rennen im Januar zieht jährlich tausende Ski-Fans und Prominente in den sĂĽdlichsten MĂĽnchener Vorort. FĂĽr traditionelle Skifahrer, die Altbewährtes sowie echte Klassiker zu schätzen wissen. –> Zum Ski-Gebiet KitzbĂĽhel

2. DEUTSCHLAND: WINKELMOOS – DAS FAMILIEN-PARADIES!

Bekannt als bayerische Heimat der “Gold-Rosi” Mittermaier, Olympia-Siegerin von 1976. Hier befindet sich Deutschlands längste Ski-Abfahrt mit insgesamt 9 Kilometern. Winkelmoos ist auch sehr beliebt fĂĽr GroĂź und Klein: FĂĽr entspannte Skifahrer, die nur dann so richtig aufblĂĽhen, wenn Kind & Kegel mit ihnen gemeinsam „abfahren“.  –> Zum Ski-Gebiet Winkelmoos

3. ÖSTERREICH: SÖLDEN – DER BALLERMANN DER ALPEN!

Das einzige Ski-Gebiet in Ă–sterreich, in dem gleich drei 3.000er Gipfel mit dem Lift erreichbar sind. AuĂźerdem wird der Ă–tztaler Ort nicht ohne Grund das “Ibiza der Alpen” genannt. FĂĽr feierwĂĽtige Skifahrer, die viel lieber auf den legendären Après-Ski Partys abhängen, als auf der Piste selbst. –> Zum Ski-Gebiet Sölden

4. SCHWEIZ: ST. MORITZ – DER HIGH SOCIETY RUMMELPLATZ!

Die größte Wintersport-Region in der Schweiz mit einer grandiosen Szenerie aus Gletschern, Seen und mehreren 3.000ern. Allein durch die Höhenlage von St. Moritz eine absolut schneesichere Region. FĂĽr betuchtere Skifahrer, die Wert auf Luxus-Urlaub und die schönen Dinge des Lebens legen. „Gesehen und gesehen werden“ könnte hier das Motto sein. –> Zum Ski-Gebiet St. Moritz

5. DEUTSCHLAND: GARMISCH-PATENKIRCHEN – DER ADRENALIN-KICKER!

Die Zugspitze ist mit 2.962 m der höchste Berg Deutschlands und so befindet sich hier auch das höchstgelegene deutsche Ski-Gebiet. Jede Menge Pulverschnee lockt besonders Freerider auf die unberĂĽhrten Hänge: FĂĽr abenteuerlustige Skifahrer, fĂĽr die der sportliche Aspekt im Vordergrund steht und die den ultimativen Adrenalin-Kick suchen. –> Zum Ski-Gebiet Zugspitze/Garmisch

Text: Rebecca Kapfinger, Redaktion

Passende Produkte zum Artikel

Vorheriger ArtikelStreitfrei durch die Weihnachtszeit Nächster ArtikelWie viel Schmuck braucht der Mann?