Sommer-Outfit 1: schick und l├Ąssig im B├╝ro

am 25. Juli 2006

Einer unserer Mitarbeiter hat heute wieder einmal eine gute Balance gefunden, zum einen der Hitze Tribut zu zollen, zum anderen dennoch schick und gepflegt gekleidet zu sein – da dachten wir uns: das Outfit stellen wir unseren Kunden vor. Und mu├č extra erw├Ąhnt werden, da├č unsere Mitarbeiter ihre Eink├Ąufe fast ausschlie├člich bei herrenausstatter.de machen?
…nun, besagter Herr Ende Drei├čig hat heute ein recht tailliertes Hemd aus der Serie ‘Schwarze Rose’ von Seidensticker in aquablau zur wei├čen, leichten Five-Pocket Hose von Hiltl kombiniert (die Hose ist ├╝brigens ‘nano-beschichtet’, verschmutzt also wesentlich weniger als normale wei├če Hosen). Das Hemd hat er heute morgen noch ├╝ber der Hose getragen – kein Problem bei uns im Haus. Bei einem anstehenden Termin meinte er, w├╝rde der Hemdsaum schnell in der Hose verschwinden, den dann sichtbaren G├╝rtel hat er passend hierzu ausgew├Ąhlt: es ist ein Vollrindleder-G├╝rtel aus der eigenen herrenausstatter.de Kollektion. Er tr├Ągt keine Socken zu den dunkelbraunen Veloursleder-Slippern von Lloyd, daf├╝r aber sogenannte “In shoe-socks” von Falke – die verhindern den direkten Kontakt zwischen Leder und Fu├č.
Hier das Outfit im ├ťberblick:

Klicken f├╝r vergr├Â├čerte Ansicht!

Hier die Links direkt zu den Produkten, falls Interesse besteht:

Vorheriger ArtikelSommerhitze, die 3.: Leichte Stoffe sind gefragt! Nächster ArtikelSommer-Outfit 2: Ein Wettbewerb?