Timberland – legend├Ąre Schuhe mit Umwelt- und Sozialbezug

am 22. Februar 2007

Stilvoll und zeitlos, robust und langlebig. Vor 35 Jahren nur in Gelb erh├Ąltlich, variiert heute sein Erscheinungsbild in verschiedenen Farben. Die Rede ist von dem legend├Ąren Yellow Boot der amerikanischen Kultmarke Timberland, die vor 35 Jahren ihren weltweiten Siegeszug durch den Schuhmarkt antrat und den Sie ab heute bei herrenausstatter.de erhalten.
Und Timberland steht f├╝r mehr als eine Schuhmarke: getreu dem Leitmotto “Make it better” macht sich Timberland Gedanken ├╝ber das, was au├čerhalb der Firmenmauern geschieht. Soziales und umweltbewusstes Engagement z├Ąhlen zu den Grundpfeilern des Traditionsunternehmens:
Zum Umdenken bewegen soll das neue Verpackungssystem f├╝r Timberland-Schuhe. Timberland-Produkte werden in noch umweltfreundlicheren, recyclebaren Kartons ausgeliefert und verkauft.
Das Besondere: Die “Our Footprint”-Tabelle erscheint auf jedem Schuhkarton und bietet den Kunden detaillierte Informationen ├╝ber Umweltschutz und soziales Engagement der Timberland-Mitarbeiter. Sie ├Ąhnelt einer N├Ąhrwerttabelle auf Lebensmittel- und Getr├Ąnkeprodukten und bietet dem Kunden damit ein wieder erkennbares Format, um mehr ├╝ber die Bestrebungen des Unternehmens zu lernen. Die Tabelle besteht aus drei Abschnitten:
1. “Environmental Impact”/Umwelteinfluss
Hier wird die durchschnittliche Summe von Kilowatt Stunden (kWh) dargelegt, die zur Produktion von einem Paar Timberland-Schuhen verbraucht wird. Zus├Ątzlich wird angezeigt, wie viel Energie Timberland aus erneuerbaren Ressourcen wie Sonne, Wind und Wasser bezieht
2. “Community Impact”/Gesellschaftlicher Einfluss
Zeigt im Detail, wie viel Prozent der Produktionsst├Ątten auf die Einhaltung der Timberland Verhaltensrichtlinien ├╝berpr├╝ft wurden und hebt Timberlands strikte “Anti-Kinderarbeit”-Politik hervor. Zus├Ątzlich wird in diesem Abschnitt die Gesamtzahl der Stunden angegeben, die sich Timberland-Mitarbeiter f├╝r soziale Projekte engagieren.
3. “Manufactured”/Herstellung
Dieser Abschnitt nennt Namen und Ort der Fabrik, in der das jeweilige Produkt gefertigt wurde.
Die Schuhmode von Timberland finden Sie hier.

Vorheriger Artikel2.396.979,948 km/h schnell Nächster ArtikelErfolgreiche Sicherheits-Zertifizierung