‘Total im Trend’: Norwegen!

am 7. Dezember 2011

Oslo – ein Wintermärchen – der trendigste Ort fĂĽr Weinachtseinkäufe.

Wer zur Zeit IN sein will, steht voll auf und alles aus Norwegen! Xmas-Shopping in New York ist passé. Seine Weihnachtsgeschenke auf dem Markt des Freilichtmuseums in Oslo zu kaufen, köstliche Kjøttkaker (wörtlich Fleischkuchen/ Fleischklopse in brauner Sauce) zu verzehren und dabei den Sølvguttene Chorknaben zu lauschen, das ist 2011 angesagt. Und was bei Modekennern nicht fehlen darf, ist der über die Landesgrenzen hinaus berühmte Norwegerpullover!

Norwegerpullover sind das typische KleidungsstĂĽck des hohen Nordens. Die mehrfarbigen Strickmuster haben ihren Ursprung im 8. Jahrhundert, als Wikinger auf ihrem Weg nach Nordamerika, die Shetland-Inseln anliefen. Von Island aus gelangten die warmen Strickprodukte mit den fröhlichen Motiven – wie Renntieren, Schneekristalle, Eiszapfen und den berĂĽhmten Zickzackmustern – nach Norwegen.

Bogner weiss, Schlichtheit und Trend zu vereinen.

Diese Muster standen auch bei Bogner Pate fĂĽr den hellgrauen Troyer im zeitlosen Design aus hochwertiger Schurwolle. Bestehend aus zwei Stricklagen, versehen mit einem Stehkragen aus doppelt gelegtem Rippenstrick ist der modische Begleiter somit ideal fĂĽr die kalte Jahreszeit und sieht zu Daunenweste und Cordhose, Chino oder Jeans richtig lässig aus. Der sichtbar eingesetzte, graue ReiĂźverschluss mit dem typischen ‘B’-Anhänger aus silberfarbenem Metall und der schwarzen ledernen Zuglasche sind ein praktischer Hingucker.

Moderner Schnitt trifft Tradition.

bugatti übersetzt den norwegischen Trend in seiner Kollektion mit den unterschiedlichen Looks um: Mal grob und kräftig, mal mit dekorativen Dessins, und bei Bedarf auch fein und elegant. Bei diesem sehr modern kontrastierten Cardigan wird das Norwegermuster modisch neu inszeniert. Aus weicher Lammwolle in klassischen, gedeckten Farben in Grau, Marine und Naturweiß und Braun ist hier eine Mischung aus rustikalem Strick und elegantem Look kreiert worden.

Dezenter Look bei Daniel Hechter.

Gut gegen die Kälte ist ein kuscheliger Troyers wie Daniel Hechter sie anbietet. Für den dezenten Klassiker werden hier keine grellen Farben eingesetzt, sondern auf gedeckte Töne Wert gelegt. Als Grundton wird hier Navy gelegt, das
Norwegermuster ist in Schokoladenbraun und Hellbraun gehalten. Eher zurĂĽckhaltend im Design, ist dieser Troyer perfekt fĂĽr den gediegenen Herren im Winter.

Jungendlicher Flair von Tommy Hilfiger.

Eher jung kommt der helle Norwegerpullover von Tommy Hilfiger daher. Der wärmende V-Pullover aus feinster Lammwolle verbindet den nordischen Trend mit dem typischen American Lifestyle made by Tommy Hilfiger – die Form ist perfekt, das Material vom Feinsten. Er ist ein Basic mit WohlfĂĽhl-Potential, das zur legeren Jeans ganz einfach trendy aussieht. Neben den schönen hellen Farben, die dem Multistrick einen fröhlichen Touch geben, unterstreichen die  Ellbogen-Patches aus Alkantara in Hellbraun den jugendlichen Look.

Norwegerrot gegen WintertrĂĽbsinn!

In kräftigem Norwegerrot kommt dieser Edel-Troyer aus Baumwoll-Strick mit Kaschmir von Ragman an den modebewussten Mann. Dies ist moderne Casual Wear mit hohem Tragekomfort, ausgezeichneter Qualität und sorgfältiger Verarbeitung. Strickteile wie dieses vermitteln Unbeschwertheit, Freiheitsgefühl und einen Hauch Luxus. Dies entspricht dem feinen Gespür für den Zeitgeist, ohne sich kurzlebigen Trends zu unterwerfen.

Nordic Style in dezentem Hellgrau – der Klassiker.

Modischer Strickschal aus feinster Lammwolle.  Passend zu den robusten Norwegerpullovern sorgt herrenausstatter.de für die modischen Accessoires, die Akzente in graue Wintertage bringen. Aus feiner Schurwolle gefertigt, haben so die Strickschals eine wunderbar weiche Oberfläche, schenken mollige Wärme und sind ideal zu modernen und gepflegten Outfits mit Daunenjacke oder robustem Wintermantel. Abgestimmt auf die Pullover und deren Muster- wie Farbgebungen hat herrenausstatter.de diverse Kreationen für Sie im Angebot. Als Einstieg darf natürlich der hellgrau – weisse Klassiker nicht fehlen.

Kuschlige rote Schals sind Farbhighlights im Winter 2011.

Steht man(n) eher auf starke Farben wie das typische Norwegerrot, ist auch hierfür von der Marke herrenausstatter.de das passende Teil dabei. Dezente Farbgebungen in Hellgrau-Nougat runden die norwegische Schalkollektion aus „superfine“, weicher und angenehm wärmender 100%-Schurwolle ab.

Topmodern – NorwegermĂĽtzen fĂĽr die City und die Piste!

Der beste Schutz gegen kalte Ohren. Diese Mütze, fein gestrickt im Norweger-Stil, aus hochwertiger Schurwolle gefertigt und wärmt auf angenehme, natürliche Weise. Das kräftige Rot mit weißen Streifen und eingestrickten Schneeflocken auf dem Umschlag geben tristen Wintertagen ein fröhliches Gesicht.

So kann der Winter kommen!

Vorheriger ArtikelModelexikon - Wie man stets stilvoll aussieht Teil 2 Nächster ArtikelDas kleine Schwarze fĂĽr den Mann