'Wiesn'- Boxershort 2011 von Jockey!

am 14. September 2011

shop2.depauli.com_paar_oktoberfest-199x300

So schaut ein richtiges bayerisches Mannsbild in Tracht aus! ZĂĽnftig!

Wiesn 2011! 201 Jahre hat das berĂĽhmte Oktoberfest in MĂĽnchen zu Ehren der Vermählung von Kronprinz Ludwig und Prinzessin Therese auf der nach ihr benannten „Theresienwiese“ Tradition. Grund genug fĂĽr Einheimische und „Zug’reiste“(so werden im MĂĽnchen die einheimischen “Nichtbayern” genannt), sich in eine schöne bayerische Tracht zu werfen. Mit der echten Lederhose, den Haferlschuhen, den gestrickten Wadlwärmern, einem schönen Trachtenhut mit Gamsbart oder gar Adlerflaum und dem weiten Leinenhemd (bayr.: Pfoad) ist der „Mo“ zwar ausgestattet, um im Wiesn-Outfit eine gute Figur zu machen.

 

Aber jetzt kommt das bayerische I-Düpferl: Trachten –Boxershorts für IHN aus der Jockey Kollektion 2011!

 

Es geht auch dezenter: nur Hirschhirnknöpfe & Edelweiss-Stickerei.

Schon lange gibt es bei den Damen zur Tracht die passenden Dirndldessous. Nun haben auch „zünftige Buam und Mannsbilda“ die Möglichkeit, selbst das „Darunter“ trachtig zu gestalten: Mit der Boxershorts im Bayernlook, der die Liebste nach den Festlichkeiten sicherlich begeistern und mitunter belustigen wird!

Jockey, selbst ein Traditionsunternehmen, das seit mehr als 130 Jahren mit seinen Produkten zu den führenden Bekleidungsherstellern weltweit, zählt, ist immer am Puls der Zeit. Daher ließen sich die Designer des Wäschehauses auch diese Wiesnsaison von den ledernen Vorbildern der

Topmodischer Gag zur Wiesn!

Shorts inspirieren und verwendeten hierfĂĽr die passenden Trachtenstoffe in den 3 Grundfarben Rot, GrĂĽn und Blau im Vichykaro mit Weiss.

Es gibt 2 unterschiedliche Grundmodelle. Die beiden Jockey-Modelle der Trachten-Boxershorts sind wie die bewährten Boxer-Shorts aus feinster Baumwollpopeline gefertigt. Extras sind die verdeckte Knopfleiste, Sattelschnitt  und  Seitenschlitze. Zwei Knöpfe in Hirschhornoptik am Bund oben.

Nicht das Original, aber superwitzig - die Latz-Boxershorts von Jockey!

Der eigentliche Gag aber ist das aufgestickte Trachtendesign: Die dezente Version ziert nur ein schönes Edelweiß-Emblem. Bei der aufwendigeren Kreation  zeichnet die Stickerei die geknöpfte Latzfront der bayerischen Lederhose nach, d.h. dass die Shorts auf der Vorderseite mit Applikation wie beim typischen „Krachledernen-Latz“, mit aufwendigen Ornamenten verziert ist. Weniger Authentizität als vielmehr Sinn für Qualität und vor allem für den typisch bayerischen Humor dürften hier Vater des kreativen Gedankens sein.

 

Wiesn-Boxershort: eine echte Gaudi!

Wer also absolut „in“ sein will, sollte noch schnell vor der Wiesn 2011 bei uns „einkehren“ und für die trendige Vervollständigung seines Wiesnlooks 2011 sorgen! So steigt die Stimmung beim kräftigen Wiesnmärzen zu Füssen der Bavaria noch zusätzlich an! Prosit!

 

Vorheriger ArtikelEiner fĂĽr alle… Nächster ArtikelNicht nur fĂĽr Kinder geeignet