Zeit ist Geld

am 14. August 2012

zeit-ist-geld

Anstatt in Beton-Geld, Aktien oder Staatsanleihen – warum nicht in Zeit investieren? Die JTP unique Luxus-Armbanduhren von Uli Glaser sind nicht nur wunderschöne Unikate, sondern auch eine sichere Geldanlage. Zudem ist die Uhr, neben Ehering und Manschettenknöpfen, eines der wenigen Schmuckstücke, die einen Mann zieren. Luxus-Uhren im Premium-Segment sind seit Langem kein reines Lifestyle-Objekt mehr, sondern haben sich zu einer lukrativen und sicheren Wertanlage entwickelt. Insbesondere Unikat-Modelle renommierter Marken-Manufakturen aus hochwertigen Edelmetallen eignen sich als Kapitalanlage. Da jeder Toleranzfehler den Wert der Uhr verringert, sollte bei historischen Uhren regelmäßig eine Revision beim Hersteller durchgeführt und dokumentiert werden. Vorhandene Belege und Echtheitszertifikate aufzubewahren, ist ein Muss, da sie dem Käufer die Echtheit garantiert.

Sollte das Erstzertifikat der Herstellung vorhanden sein, steigert dies den Wert der Raritäten immens. Um Fälschungen und Nachahmungen auszuschließen, werden die Uhrwerke aus der Linie JTP unique nur mit offiziellen Ursprungs-Zertifikaten des jeweiligen Herstellers weitergegeben. Sollte die Uhr einer Persönlichkeit des öffentlichen Lebens gehört haben, trägt auch dies zur Wertsteigerung bei. „Wer Uhren als Geldanlage mit geringem Risiko plant, sollte sich mit Taschenuhren aus der Zeit zwischen 1870 und 1920 befassen,“ erklärt Uli Glaser. Uhrenexperten schätzen die Wertsteigerung auf 10 bis 15 Prozent pro Jahr, die Rendite wird bei richtiger Auswahl der Objekte auf 8 bis 10 Prozent geschätzt.

Passende Produkte zum Artikel

Vorheriger ArtikelPrint-Shirts – ein Dauerbrenner Nächster ArtikelMUSTANG - Jeans made in Germany