Das Besomdere an Piqué-Baumwolle

Die Piqué-Baumwolle zeigt eine wabenartige Stoffstruktur, die den Luftaustausch gegenüber glatt verarbeiteter Baumwolle erheblich verstärkt. Dies bedeutet für den Träger besseren Tragekomfort, da die Feuchtigkeit von der Haut schneller und besser abtransportiert wird.

Piqué-Baumwolle wird vor allem für Polohemden verwendet, da diese vor allem in der wärmeren Jahreszeit getragen werden - hier ist hohe Atmungsaktivität besonders wichtig.