DIE MARKE MIT DEM LORBEERKRANZ

 

Alles begann mit ein paar weißen Polo-Shirts. Der dreimalige Wimbledongewinner Fred Perry verteilte diese Shirts nach dem zweiten Weltkrieg unter seinen Kollegen, die zu dieser Zeit in Militärhemden spielten. Die Beschenkten bedankten sich bei ihm mit einem Logo für seine Bekleidungsmarke: Seitdem ziert der Lorbeerkranz, den Fred Perry 1934 beim All England Cup gewonnen hatte, die Mode. Bis heute ist das Label seinem sportlich, eleganten Stil treu geblieben. Dabei ist es Fred Perry gelungen bequeme, funktionelle Sportkleidung mit Casual Wear zu verbinden.

Klicken Sie links für die Auswahl unserer Fred Perry Sportswear auf eine der kleinen Produktabbildungen.