Das Gärtnerplatz-Theater ist eines der besonderen Schmuckstücke der Münchner Theater-, Ballett- und Konzertszene.

Das bewußt vielfältige Repertoire des seit 1865 bespielten Hauses reicht von Oper und Ballett bis zum modernen Tanztheater.

Kaum bekannt ist, daß das beliebte "Gärtnerplatz" eines der wenigen Theater mit eigener, exzellenter Ballett-Truppe ist.

herrenausstatter.de als Münchner Unternehmen fördert das Gärtnerplatz-Theater.

Und besonders stolz sind wir, daß wir die aktuelle Herbst und Winterkollektion im klassizistischen Gebäude des Theaters zusammen mit den Herren und Damen der Ballett-Truppe in Szene setzen konnten. Lassen Sie sich inspirieren!


DAS STAATSTHEATER AM GÄRTNERPLATZ in der Eigendarstellung STEHT FÜR ...

... EIN THEATER DER SINNE IM HERZEN MÜNCHENS , das sich dem Dialog mit seinem Publikum gerne öffnet.

... den AUFTRAG, das Musiktheater in seinen alten und neuen Spielformen als ein wertvolles Kulturgut zu bewahren und immer wieder neu zu beleben – ein wichtiger Beitrag zur gesellschaftlichen Bildung.

... einen bewusst VIELFÄLTIGEN SPIELPLAN, der sich insbesondere an die Menschen in München und Umgebung richtet. Oper, Operette, Musical und Tanz versprechen ein farbiges Spektrum musikalischen Theaters. Mit einem klar konturierten Repertoire nimmt das Haus im kulturellen Angebot der Metropole München einen unverwechselbaren Platz ein:

Das OPERNREPERTOIRE umfasst eine Bandbreite von der Barockoper bis zur Oper des 20. Jahrhunderts. Besonderen Stellenwert hat die deutsche, aber auch die französische und italienische Spieloper. Immer wieder liegt dabei ein Augenmerk auf selten, mitunter in München noch nie gespielten Werken.
OPERETTE UND MUSICAL haben als Elemente leichter und dennoch ernst genommener Unterhaltung einen festen Platz im Spielplan. Hier stehen ebenfalls beliebte und etablierte neben unbekannteren und neuen Werken.
Mit mindestens zwei großen Abenden pro Spielzeit präsentiert das TANZTHEATER MÜNCHEN (TTM) seine eigene künstlerische Arbeit, die aber auch fester Bestandteil zahlreicher Aufführungen des Musiktheaterrepertoires ist.
Jährlich zur Weihnachtszeit entsteht eine INSZENIERUNG EIGENS FÜR DAS JÜNGSTE PUBLIKUM, um so Musiktheater für Kinder sinnlich greifbar zu machen.
Mit einem großen Spektrum an begleitenden und ergänzenden Veranstaltungen wird das Programm über die gesamte Spielzeit hinweg erweitert und bereichert.

... einen besonderen Schwerpunkt in der JUGENDARBEIT. Der Auseinandersetzung mit kulturellen Inhalten muss elementare Bedeutung bei der Entwicklung von Kommunikationsfähigkeit, sozialer Kompetenz und Persönlichkeitsstärke junger Menschen beigemessen werden. Deshalb soll gerade auch ihnen die Freude an Musik und Tanz in ihren vielfältigen Ausdrucksformen vermittelt werden.

... ein ENSEMBLETHEATER, das besonderen Wert auf die kontinuierliche Pflege und Entwicklung seiner mit dem Haus fest verbundenen Künstler legt.

... aktive VERNETZUNG mit der Münchner Kultur, Wirtschaft und Politik. Als ein Teil Münchens und seiner vielfältigen, sich verändernden Großstadtgesellschaft sucht das Theater aktiv den Kontakt zu externen Partnern, um in ständigem Dialog und durch Kooperationen das kulturelle
Leben Münchens zu bereichern.