230
Top Marken
30 Tage Kostenfreie Rücksendung
Kostenloser Versand
Kostenlose Beratung
Kostenlose Modeberatung 0800 / 999 66 33
FILTER 127 Artikel gefunden
SORTIERUNG Neueste zuerst
PREIS
SCHLIESSEN
GESCHENKSETS
SALE
SCHLIESSEN
Weitere Filter anzeigen
127 Artikel gefunden
Sortiert nach - Neueste zuerst
Neueste zuerst
Preis aufsteigend
Preis absteigend
Marken aufsteigend
Marken absteigend
Reduziert zuerst

Wir sprechen mit Renata DePauli, Gründerin von herrenausstatter.de, über das ultimative Accessoire: Handschuhe.


Weshalb sollten Herren auf Handschuhe beim Styling nicht verzichten?

Handschuhe galten in der gesamten Geschichte als Inbegriff männlicher Macht und Erfolg. Bekannte Beispiele sind Königs-, Bischofs- und Papsthandschuhe. Den Herrschern wurden die Hoheitszeichen anlässlich der Krönung überreicht. Im 18. Jahrhundert forderten Edelmänner ihr Gegenüber mit dem Fehdehandschuh zum Ehrenduell auf. Dabei wurde ein Stoffhandschuhe dem Gegner ins Gesicht geschlagen. 

Heute ist uns das alles glücklicherweise fremd. Handschuhe, insbesondere edle Varianten aus Veloursleder, sind trotzdem ein absolutes Modestatement. Männer von Welt, die etwas auf sich halten und klassische Accessoires zu schätzen wissen, heben sich mit hochwertigen Handschuhen von ihrer Umgebung ab. Vergleichbar mit einem mutig geschnittenen Herrenhut. 

Neben klassisch designten Handschuhen für Herbst und Winter umfasst unser Sortiment auch Modelle aus Leder kombiniert mit angenehm weichem und warmem Woll-Walk. Natürlich finden Sie auch Handwärmer aus feiner Baumwolle. Farblich sind Handschuhe meist schlicht und in gedeckten Tönen gehalten, wobei Schwarz und Braun dominieren.

Welche Arten von Handschuhen finden Herren im Online-Shop?

Auf Handschuhe sollte kein Mann verzichten. Zum einen ist es bereits nach kurzer Zeit unangenehm, mit Händen in den Manteltaschen zu laufen. Zum anderen sind die Hände sofort eisig kalt, wenn sie aus den Taschen genommen werden. Grundsätzlich wird zwischen Fingerhandschuhen und Fäustlingen unterschieden. Die Fingerhandschuhe lassen sich nochmals in verschiedene Typen entsprechend des Einsatzzwecks unterscheiden.

Autohandschuhe
Autohandschuhe haben ihren Ursprung zu Zeiten als Lenkräder noch aus Holz waren und keine Servolenkung verbaut wurde. Heute sollen die Handschuhe vor extremen Temperaturen im Sommer und Winter schützen, wenn das Lenkrad sehr heiß oder kalt ist. Anders als aus Fleece oder Strick bieten die Handschuhe ohne Finger einen guten Kontakt zum Lenkrad. Zudem überwiegt der besondere Style-Faktor.

Lederhandschuhe
Besonders edel und souverän wirken Handschuhe aus Leder . Handschuhe müssen Bewegungsfreiheit bieten, weshalb vor allem weiches Leder wie Ziegenleder, Lammleder oder Nappaleder genutzt wird. Je nach Modell sind Lederhandschuhe mehr oder weniger stark gefüttert. Meist kommt Wolle zum Einsatz, es gibt auch Handschuhe mit Lammfell gefüttert. Sie sind besonders kuschelig warm und perfekt für den Spaziergang über den Weihnachtsmarkt.

Strickhandschuhe und Wollhandschuhe
Bei trockener Kälte sind Strickhandschuhe oder Wollhandschuhe die richtige Wahl. Strickhandschuhe sehen aus als ob sie von Oma selbst gemacht wurden. Da das Strickmuster meist nicht so dicht ist, sind gestrickte Handschuhe oft winddurchlässig. Wollhandschuhe hingegen sind dichter gewebt und daher noch wärmender als Strick. Als Wolle wird Schurwolle, Merinowolle oder Alpakawolle verarbeitet.

Skihandschuhe bzw. Funktionshandschuhe
Funktionelle Handschuhe sind meist aus Microfaser gefertigt, z. B. von der Marke QUIKSILVER. Die innovativen Microfasern wärmen, sind zugleich atmungsaktiv und somit ideal geeignet für Sportliebhaber. Die Handschuhe sind beim Joggen, Radeln, Langlaufen oder Skifahren die perfekten Begleiter. 

Um auf der Piste herrliche Fotos von der Schneelandschaft der Berge zu knipsen, sind einige Handschuhe mit Touchscreen-Technologie an Daumen und Zeigefinger ausgestattet. 


Fäustlinge
Sie sind uns von Kindheitstagen an bekannt – Fäustlinge. Die Meinungen gehen auseinander, doch sie haben einen entscheidenden Vorteil. Da nur der Daumen separat gearbeitet ist, halten sich die restlichen Finger aufgrund der Körperwärme gegenseitig warm und trotzen den Minusgraden besonders gut. Ein Vorteil für Skifahrer.

Fleecehandschuhe
Fleece ist ein großartiges Material: Es wärmt, ist windundurchlässig und atmungsaktiv. Da das Material zudem eine wasserundurchlässige Oberfläche hat und schnell trocknet, eignen sich Fleecehandschuhe perfekt für die nächste Schneeballschlacht.

Wie ermitteln Männer die richtige Handschuh-Größe?

Hierfür legen Männer entweder ein Maßband um die breiteste Stelle der Hand. Das ist meist entlang des Daumenknöchels. Alternativ ist auch ein Faden zum Messen möglich, dessen Länge an einem Lineal gemessen wird. Bei der Größe der Handschuhe wird je nach Hersteller zwischen Handschuhgröße und internationaler Größe unterschieden. Für die passende Auswahl finden Sie hier einige Richtwerte: 

  • 19 bis 20,5 cm: Handschuhgröße 7 & 7,5 bzw. internationale Größe S€‹
  • 22 bis 23 cm: Handschuhgröße 8 & 8,5 bzw. internationale Größe M
  • 24 bis 26 cm: Handschuhgröße 9 & 9,5 bzw. internationale Größe L
  • 27 cm: Handschuhgröße 10 & 10,5 bzw. internationale Größe XL
  • 29 cm: Handschuhgröße 11 bzw. internationale Größe XXL

Welche Eigenschaften sollten Handschuhe haben?

Die Eigenschaften der Handschuhe richten sich nach dem Anlass und dem Einsatzzweck. Skihandschuhe sollten vor allem wasserdicht, wärmeisolierend und atmungsaktiv sein. Auf dem Weg zur Arbeit zählt die Wärmeisolierung und die Tatsache, dass Handschuhe winddicht sind. Ebenso sollte die Feuchtigkeit sowohl von innen heraus abgeleitet werden und von außen abgewiesen werden. Weitere sinnvolle Eigenschaften sind beispielsweise weitenverstellbare Riemen und wasserabweisende Stoffe, falls Mann einmal in ein Schneegestöber kommen sollte. Autohandschuhe hingegen sollten vor allem eine gute Haptik haben – hier überwiegt sicherlich der Stylefaktor.


Wie sollten Herren Handschuhe pflegen?

Die Pflege der Handschuhe richtet sich nach dem Material. Bei Skihandschuhen aus Textil oder Funktionsmaterialien hilft ein Blick auf die Pflegeanleitung. Grundsätzlich können sie in die Waschmaschine gegeben werden wie auch andere Funktionsbekleidung – bei 30 °C können Sie nichts falsch machen. Wichtig ist, Reiß- und Klettverschlüsse zu schließen, mildes Waschmittel zu verwenden und Weichspüler zu vermeiden. Sie können die Handschuhe auch in ein Wäschenetz geben. Wer sich dennoch unsicher ist, kann Fäustlinge und Co. auch per Hand waschen. Hierfür eignet sich Shampoo und warmes Wasser – einfach einweichen, einschäumen, auswaschen und trocknen lassen. 

Lederhandschuhe erfordern etwas mehr Pflege. Ziehen Sie den Handschuh an und reinigen Sie ihn unter lauwarmem Wasser. Hartnäckige Flecken können mit Shampoo ausgewaschen werden. Anschließend die nassen Handschuhe in ein Handtuch einwickeln und vorsichtig ausdrücken. An der Luft trocknen lassen. 

Wichtig: Niemals die Handschuhe auf Links drehen. Das verformt die Handwärmer im schlimmsten Fall.

Weshalb ist herrenausstatter.de der richtige Shop, um Handschuhe für Herren online zu kaufen?

Seit über 20 Jahren wissen unsere Kunden unsere Auswahl und unseren Service zu schätzen. Denn wir bieten nicht nur hochwertige Bekleidung, sondern auch die passenden Accessoires, um einen vollendeten Auftritt zu garantieren. Bei der Wahl der Handschuhe achten wir auf die Wahl hochwertiger Partner und die nötige Qualität. Die langjährige Zusammenarbeit überzeugt auch unsere Stammkunden. Gerne beraten wir Sie persönlich unter 0800 / 999 66 33, wenn Sie Herrenhandschuhe online kaufen möchten. Wir freuen uns auf Sie!

Deine Wunschliste
Ihre COOKIE-EINSTELLUNGEN
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zu personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von anonymisierten Nutzungsprofilen). Wenn Sie der Verwendung dieser Cookies nicht zustimmen, haben Sie die Möglichkeit, diese hier zu deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (siehe Link unten).
Marketing Cookies
Mithilfe dieser Cookies können unsere Partner zielorientierter herausfinden, welche Kampagnen zu Käufen führen.
Analytische Cookies
Diese Cookies werden von uns verwendet, um unseren Shop besonders nutzerfreundlich zu gestalten und kampagnengerechte Einstiege zu schaffen, sodass Sie schneller fündig werden.
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, um den Shop zu betreiben. Sie merken sich z. B. den Warenkorb-Inhalt und Ihre Login-Daten während des Kaufprozesses.