American Football ist eine der großen, wenn nicht gar die größte Sportart in den USA. Vom Superbowl haben Sie bestimmt auch schon einmal gehört. Das Endspiel um die Amerikanische Meisterschaft ist das größte Nationale Sportereignis der Welt und versetzt den ganzen nordamerikanischen Kontinent, mit über 110 Millionen Zuschauern an den Fernsehern, Jahr für Jahr in den Ausnahmezustand. Doch auch hierzulande gewinnt der Superbowl immer größere Popularität. Nachtschwärmende, meist jüngere, Super-Bowl-Enthusiasten, die nachts mit einem Eimer Chicken Wings vor dem Fernseher sitzen und am nächsten Morgen eher schleppend aus dem Bett kommen.

 

Worum geht es?

Dass der Super Bowl in jeglicher Hinsicht ein Spektakel der Superlative ist, belegen einige Zahlen ziemlich deutlich. Zum diesjährigen Spiel zwischen den New England Patriots und den Los Angeles Rams in Atlanta werden vermutlich wieder mindestens hunderte Millionen Zuschauer weltweit das Spiel verfolgen. Viele Augen werden dann besonders auf dem Top-Star und mehrfachen Rekordhalter Tom Brady ruhen. Der Quarterback der New England Patriots, seinerseits bereits 42 Jahre alt, ist einer der absoluten Superstars der NFL und mehrfacher Rekordhalter der Liga.

 

Ein Spektakel der Superlative

Alleine in Amerika werden an diesem Tag:

- Mindestens 1,3 Milliarden Chicken Wings vertilgt

- 4.000 Tonnen Popcorn gegessen

- 14.000 Tonnen Chips gegessen

- 3,7 Million kg Guacamole gedippt oder aufs Brot geschmiert

- Mindestens 11.000 Aushilfskräfte von Pizza Hut für diesen Tag eingestellt

- 120 Millionen Liter Bier heruntergespült

- 250 Millionen Dollar in Super-Bowl-Fanartikel gesteckt

- Sich wieder 6% mehr Amerikaner am folgenden Montag krank melden, als an durchschnittlichen Montagen.

- Werbung wird beinahe minütlich eingeblendet. Für einen 30-Sekunden-Spot werden dieses Jahr ziemlich genau 5 Millionen Dollar fällig.

 

Die Halbzeitshow

Fast genauso wichtig wie das Match, ist die pompöse Halbzeitshow. Zur Halbzeit-Pause treten neben pompösem Feuerwerk die größten Stars des Musik-Business auf. Justin Timberlake, Michael Jackson oder Lady Gaga sind nur einige. Dieses Jahr wird die Band Maroon 5 mit weit über hundert Millionen Zuschauern vermutlich den Auftritt mit der größten Reichweite ihrer Karriere spielen.

 

Wann, wie ,wo?

Kick off im Mercedes Benz Stadium in Atlanta ist am 3. Februar 18:30 Ortszeit in Atlanta. Durch die Zeitverschiebung können hierzulande nur die Nachtschwärmer live dabei sein - hier geht es um 0:30 Uhr los.

 

American Football in Deutschland

In Deutschland fristet der Sport eher ein Nischendasein und die Bundesliga ist bisher eine reine Amateurliga. Teams wie die Düsseldorf Panthers, Allgäu Comets oder die New Yorker Lions aus Braunschweig dürften nur den größten Fans ein Begriff sein. Ob der Sport in Zukunft populärer wird, hängt sicherlich unmittelbar mit dem Interesse an dem Superbowl zusammen.