Ein guter Anzug gehört zur Grundausstattung einer gepflegten Herrengarderobe. Er sorgt für einen professionellen, eleganten Look und verleiht seinem Träger Seriosität und Selbstbewusstsein - aber nur, wenn der Anzug auch der Richtige ist. Doch welcher Anzug passt eigentlich zu Ihnen? Wir stellen Ihnen die 3 gängigsten Anzug-Typen vor ?

 

DER AKTIVE

Sie sind viel geschäftlich unterwegs, möchten aber dennoch stilvoll im Anzug zum Meeting erscheinen? Dann sollten Sie zu flexiblen Modellen aus Jersey greifen. Der weiche und elastische Stoff wird aus Naturfaser-Mischungen, heutzutage aber oft auch mit künstlichen Fasern hergestellt wird. Er passt sich Ihnen perfekt an, ist angenehm weich zu tragen und knittert nicht - d.h. auch nach einem langen Tag im Büro oder Flieger, sieht Ihr Anzug immer noch frisch aus. Moderne Jersey-Anzüge wirken, dank spezieller Material-Mischungen, heute absolut edel.

Styling-Tipp: Wer es rundum bequem mag, trägt zu seinem Jersey-Zwirn auch ein flexibles Hemd oder T-Shirt und dazu lässige Sneaker. So gelingt ein rundum cooler Casual Business Look!

 

DER MODERNE

Sie mögen es modisch ausgefallen - heben sich gerne vom Rest ab? Dann passen extravagante Anzüge mit besonderen Mustern zu Ihnen. Beispiel: Angesagte Cord-Designs erleben diesen Winter ihr großes (Retro-)Comeback und kommen in angesagten Farben, wie Bordeaux, Dunkelblau oder Zimt, und bequemen Schnitten daher. Auch Styles mit Karo liegen stark im Trend. Der Clou ist es, die Zwirne so zu stylen, dass moderne, neuinterpretierte Looks entstehen - z. B. mit bunten Einstecktüchern oder lässigen Sneakern. Übrigens: Auch Doppelreiher sehen stark aus und stehen für einen ausgefallenen Stil.

Styling-Tipp: Neben farbenfrohen Krawatten, Einstecktüchern & Co. sehen vor allem auch Westen unter den Anzügen klasse aus. Sein Sie mutig und mixen Sie ruhig mal mehrere Farben und Muster miteinander.

 

DER KLASSISCHE

Sie mögen es schlicht, förmlich, elegant und schätzen eine gewisse Zurückhaltung in der Business Garderobe? Dann sind einfarbige Zwirne in Schwarz, Dunkelgrau oder -blau perfekt für Sie - sie passen immer und überall und sind stets eine sichere Wahl. Besonders edel sind Modelle aus feiner Schurwolle. Anzüge aus der Natur-Faser wirken thermoregulierend, sind knitterarm und strapazierfähig und somit stets die richtige Wahl.  

Styling-Tipp: Kleine Details, wie bunte Einstecktücher oder Krawatten, werten jedes noch so klassische Outfit sofort auf und sorgen für etwas Farbe und Power im Stil. Falls es auch mal etwas mehr sein darf: Dezent gemusterte Hemden sorgen für eine geschmackvolle, modische Note und wirken dennoch nie übertrieben.