Alle lieben Blau - und das zurecht. Die Farbe ist in all seinen Abstufungen ein absoluter Klassiker und mit vielen anderen Farben kombinierbar. Zudem gehört Blau zu den absoluten Favoriten, wenn es um Lieblingsfarben geht. Wir verraten die schönsten Farbkombinationen mit Blau und liefern 5 konkrete Outfit-Inspirationen!



Die schönsten Farbkombinationen mit Blau


Für einen klassischen Look kombinieren Sie Blau am besten mit den Neutralfarben Weiß, Creme, Grau, Braun oder Beige. Diese Farbkombinationen passen immer und erzeugen einen eleganten Look. Auch unterschiedliche Blautöne gehen sehr schön miteinander. Akzente setzten Sie mit Kontrastfarben wie Rot oder Gelb. Auch die Kombinationen mit Grün oder Lila kann spannend sein!


Zu dunkelblauer Mode passen neben den genannten Neutralfarben kräftige Akzentfarben wie Rot, Pink oder Gelb sehr gut. Navyblau in Kombi mit Weiß und Rot ergibt einen schicken, maritimen Look, der zu vielen Gelegenheiten getragen werden kann. Für den Abend trendig und edel wird?s mit Silber oder Schwarz.


Helle Blautöne gesellen sich gerne zu Weiß und zu hellen Pastellfarben wie Rosa und Blassgelb. Auch Farben wie Flieder und Mint harmonieren zu hellem Blau sehr gut. Einen mutigen Look kreieren Sie in der Kombination von Hellblau mit einer knalligen Nuance der Komplementärfarbe Orange.



#1 Blau mit Blau



Slippers von Fratelli Rosetti | T-Shirt von Polo Ralph Lauren | Kurzarmhemd von Desoto | Shorts von Marc O'Polo | Sonnenbrille von Bogner


Beginnen wir klassisch - denn bei den vielen Blaustufen die es gibt, können Sie die Farbe locker als Komplett-Look tragen! Die scheinbar einfachste Kombi, die jedem Mann steht und einfach immer geht. Spielen Sie mit Hell und Dunkel, mit Muster und Uni ? erlaubt ist, was gefällt!

Unser Vorschlag: Blaue Leinenshorts mit Musterhemd und stilvollen Slippern. Für einen lässigeren Look das Hemd offen lassen, sodass das helle T-Shirt zu sehen ist.


 

#2 Blau mit Türkis



Zehensandalen von Hackett | T-Shirt von Tommy Jeans | Sweatshirt von Fred Perry | Shorts von Polo Ralph Lauren | Cap von Lacoste


Jetzt wird es schon etwas bunter: Das saftige Türkis - Sommerfarbe schlechthin - verbreitet gute Stimmung und macht Lust auf Urlaub und Meer. Knallige Blautöne wie Königsblau oder Kobaltblau ergänzen hier perfekt!

Unser Vorschlag: Türkises T-Shirt trifft Shorts und Zehensandalen ? der Look für den (hoffentlich bald wieder möglichen) Strandausflug! Gegen die Meeresbrise schützen Sweatshirt und Cap.


 

#3 Blau mit Pastellgelb



Sneakers von Lacoste | Jeans von Levi's | Kurzarmhemd von OLYMP | Pullover von Maerz | Sonnenbrille von Ray Ban


Etwas leichter wird es mit Pastellfarben und Blau ? perfekt für laue Sommernächte! Die zarten Farben sind ohnehin derzeit voll im Trend und längst auch etwas für Männer. Ob Rosa, Mint, Gelb oder Flieder ? mit hellen Blautönen kombiniert, wird der Look rund.

Unser Vorschlag: Das helle Pastellgelb wird eingerahmt von hellblauer Jeans mit Waschungen und leichtem Pullover, den Sie sich um die Schultern oder Hüfte wickeln können. Weiße Sneakers unterstützen den edel-lässigen Look und die Sonnenbrille darf im Sommer natürlich nicht fehlen.


 

#4 Blau mit Orange



Loafers von SWIMS | Hut von bugatti | T-Shirt von AIGLE | Shorts von JUVIA | Sonnenbrille von EMPORIO ARMANI


Ein bunter Colorblocking-Style ergibt sich mit der Komplementärfarbe Orange. Gerade mutige Männer können mit dieser Kombi spannende Looks tragen, die garantiert für Aufsehen sorgen! Dem knalligen Orange dürfen Sie gern mit einem ebenso leuchtenden Blau kontern.

Unser Vorschlag: Die Shorts in Orange ist der Hingucker ? doch auch das leuchtende blaue T-Shirt mit Logo-Print kann sich sehen lassen. Sommerlich wird?s mit Strohhut, Sonnenbrille und wasserfesten Loafern.



#5 Blau mit Schwarz



Sneakers von rosso e nero | Poloshirt von Fred Perry | Blouson von windsor | Hose von Karl Lagerfeld | Gürtel von EMPORIO ARMANI


Dunkelblau und Schwarz liegen optisch sehr nahe beieinander. Daher wird die Kombination der beiden Farben oft als unharmonisch empfunden. Doch mit Schwarz und Dunkelblau können natürlich Looks kreiert werden!

Unser Vorschlag: Ein maskuliner, cooler Gesamtlook ergibt sich mit schwarzer Hose, Polo und Sneakers. Der blaue Blouson bricht das Ganze dezent auf und nimmt dem schwarzen Outfit die Strenge.



Fazit: Blau ist ein echter Allrounder und lässt sich zu vielen anderen Tönen der Farbpalette kombinieren, was die Styling-Möglichkeiten schier unendlich macht. Also greifen Sie zu Ihrem Lieblingsblauton und trauen Sie sich auch mal an gewagtere Kombinationen, die Sie so sonst noch nicht ausprobiert haben!



Sie suchen nach mehr Stil-Inspiration für die aktuelle Saison? Dann sind diese Artikel bestimmt auch interessant für Sie:

 

Bereit für die heiße Zeit: 5 Sommer-Must-haves

 

So lässig können Sie Pastellfarben tragen!

 

Shorts für Herren: Finden Sie Ihre richtige Länge!