Viel Entspannung zu Hause und gutes Essen gehören über die Weihnachtstage einfach dazu. Als kleiner Ausgleich tut etwas Bewegung an der frischen Luft immer gut - deshalb verraten wir Ihnen in unserem Stil-Magazin diese Woche, was nicht im Outfit für Ihren Winterspaziergang fehlen sollte.



Welche Jacke darf es bei Herren für den Weihnachtsspaziergang sein?



Mantel von Marc O'Polo | Parka von WOOLRICH | Mantel von strellson


Die Oberbekleidung ist wahrscheinlich das wichtigste Stück in Ihrem Outfit für den Weihnachtsspaziergang. Einerseits schützen Mantel oder Jacke vor der Winterkälte, andererseits setzen Sie hier auch die entscheidenden Stil-Akzente. Immer eine tolle Option: der Wollmantel. Die schlichten Mäntel bestechen durch ihre zeitlose Klasse, außerdem hält das Material schön warm. Wenn Sie es etwas sportlicher mögen, ist ein moderner Parka eine tolle Option - diese Modelle verfügen zusätzlich zur Isolierung über wasserabweisende Eigenschaften, die sie gegen jede Art von Niederschlag wappnen.



Das Oberteil: Vielfältige Optionen beim Kragen



Troyer von N.Z.A. | Rollkragenpullover von OLYMP | Strickpullover von NORTH SAILS


Natürlich sollte es hier auf jeden Fall in Richtung Pullover gehen - aber vor allem um den Kragenbereich herum haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Stilen. Mögen Sie es eher schick? Dann ist der Rollkragenpullover eine erstklassige Wahl, der Ihrem Look einen modernen Touch verleiht. Oder soll es doch eher rustikal sein? Ein Troyer mit Reißverschluss-Ausschnitt kommt da wie gelegen - am besten im schönen Norweger-Design. Und falls es ganz klassisch vorziehen, bleibt natürlich immer der Strickpullover in vielseitigen Unifarben.



Hosen - Das Material macht's



Wollchino von JOOP! | Cordhose von HTL | Schurwoll-Cargohose von Karl Lagerfeld


Im Winter kommt es für Herren bei der Hosenwahl vor allem auf die richtigen Stoffe an. Aber zum Glück sorgen diese durch ihre unterschiedlichen Eigenschaften auch gleich für eine jeweils ganz eigene Ästhetik, die in Ihrem Outfit für den Winterspaziergang für subtile modische Akzente sorgen. Eine dunkle Wollhose wirkt Wunder, falls Ihr Stil eher elegant ist, während die Cordhose sowohl durch wärmende Eigenschaften als auch eine tolle Farbwiedergabe überzeugt. Ganz stark für längere Gänge an der frischen Luft: eine schicke Schurwollhose mit praktischen Cargo-Taschen.



Welche Schuhe tragen Männer zum Weihnachtsspaziergang?



Chelsea Boots von strellson | Schnürboots von camel active | Chelsea Boots von bugatti


Beim Schuhwerk setzen wir auf eine Kombination aus Wetterfestigkeit und Eleganz. Schließlich soll die Festtagsstimmung im Outfit beibehalten werden - allerdings müssen Sie sich auch auf Eis oder Schneematsch gefasst machen. Chelsea Boots sind hier eine perfekte Wahl, da sie aus widerstandsfähigem Leder bestehen, über einen hohen Schaft verfügen und dabei trotzdem für einen smarten Casual-Chic geeignet sind. Ähnliches gilt für Stiefeletten, die etwas feineren Varianten robuster Boots. Generell sind dunkle Töne für den Weihnachtsspaziergang immer passend. Achten Sie nur darauf, Ihre Schuhe anschließend von etwaigen Streusalz-Rückständen zu reinigen, da diese auf Dauer das Leder angreifen können.



Accessoires - Was muss mit beim Weihnachtsspaziergang?



Schal von Hackett | Handschuhe von Roeckl | Regenschirm von bugatti | Mütze von BOSS | Mütze von Polo Ralph Lauren


An kalten Tagen sind wärmende Accessoires mehr Pflicht als Kür. Eine warme Mütze gehört in jedem Fall dazu - und wenn sie auch nur in der Jackentasche auf ihren Einsatz wartet. In diese können sie zwar auch ihre Hände vergraben, um sie vor frostigem Wind zu schützen. Ein Paar schöner Handschuhe macht den Job aber definitiv besser und ungleich stilvoller. Auch ein Schal muss mit von der Partie sein, um den Hals warm zu halten. Farblich können Sie hier entweder den klassischen Stil vom Rest des Outfits aufgreifen - oder Sie nutzen die Accessoires, um dezente farbliche Akzente zu setzen.

Unser Tipp: Neben den Bekleidungsaccessoires sollten Sie eventuell auch an einen Schirm denken. Denn leider sind ja vielerorts Regengüsse wahrscheinlicher als Schneefall...



Suchen Sie noch mehr winterliche Stil-Inspiration? Dann schauen Sie doch mal in diese Artikel:

 

Diesen Winter tragen wir Cord-Anzüge

 

Die besten Looks für die Festtage

 

Flanell, Tweed & Fleece: 3 Stoffe für den Winter