Die Tage werden länger, heller und wärmer. Unser Motto? Zeigt her eure Füße - pardon, Hosen! Denn ihnen kommt diesen Frühling eine ganz besonders zentrale Bedeutung zu. Sie definieren jedes Outfit erst und sorgen für einen spannenden Look. Wir verraten Ihnen, welche Hosen diese Saison im Trend liegen und wie Sie diese gekonnt in Szene setzen.



BUNDFALTEN-HOSEN 

Diese Hose von Hiltl finden Sie hier


Sie liegen aktuell (wieder) stark im Trend und haben sich vom "Büro-Klassiker" unter die Straßen der Mode-Metropolen gemischt und gehören aktuell zu den trendigsten Hosen des Frühjahrs. 


Styling-Tipp: Besonders cool sehen beige oder blaue, hochgekrempelte Modelle zu weißen oder grauen Longsleeves aus - in Kombi zu cleanen Sneakern oder edlen Herren-Schnürern. Dazu einfach eine farbige Daunen- oder rockige Leder-Jacke kombinieren. Der Clou: Konventionell wird mit lässig gebrochen.


JOGPANTS 

Diese Hose von Armani Exchange finden Sie hier


Der perfekte Mix aus bequem, leger und chic: Die Jogpants. Die lockeren Hosen sind, dank Stretch-Zug und Kordeln, so bequem wie Jogginghosen, aber optisch deutlich reduzierter und edler. Die Hosen sind jedoch alles andere als nur für entspannte Stunden daheim - im Gegenteil, sie gehören unbedingt ausgeführt.


Styling-Tipp: Für einen smarten Casual (Business) Look dunkelgraue oder schwarze Woll-Modelle zu weißen T-Shirts (oder Jeans-Hemden) und hellen Sakkos tragen - abgestimmt mit schwarzen Monkstraps, feinen Einsteck-Tüchern und leichten Mänteln. Wer es lässig mag, rundet den Stil mit weißen Sneaker ab.


CARGO-HOSEN 

Diese Hose von strellson finden Sie hier


Neben der Bundfalten-Hose feiert jetzt auch die Cargo-Hose, die ihren Höhepunkt in den 90ern hatte, ihr Comeback. Die ursprünglich vom Militär stammenden Hosen zeichnen sich durch einen etwas lockeren Schnitt und ihre großen Taschen aus und sorgen richtig kombiniert für lässige, maskuline Looks.

Styling-Tipp: Zu farbigen Print-Shirts oder lässigen Hoodies sehen Designs in den klassischen "Cargo-Farben" Khaki, Sand und Braun immer entspannt aus. Um den Armee-Charakter etwas zu unterstreichen, passen kernige Boots gut dazu. Für einen Stilbruch und edleren Look gerne auch mal ein weißes Hemd zur Hose tragen.


CROPPED PANTS 

Diese Hose von strellson finden Sie hier


Ein Hosen-Trend, der ursprünglich aus Italien kommt: Cropped Pants, gemeint sind dabei Chinos mit verkürzter 7/8-Länge. Sie lassen die Schuhe stilvoll hervorblitzen, vergrößern optisch und sind nicht zu kalt für die ersten Frühlings-Tage und nicht zu warm für laue Sommer-Nächte - sie passen einfach immer. 


Styling-Tipp: In Kombi zu leichten Rollis in Ecru, Weiß oder Bordeaux, sehen besonders Modelle in Schwarz oder Navy chic aus. Abgerundet mit lässigen Blouson-Jacken (in Grün oder Rot) und hellen Sneaker - wenn es wärmer wird zu Mokassins ohne Socken - entstehen geschmackvolle Looks.


KARO-HOSEN 

Diese Hose von strellson finden Sie hier


Ob klein- oder großkariert: Karo-Hosen bleiben auch im Frühling/ Sommer 19 ein großes Mode-Thema. Ob lässig oder rockig interpretiert: sie sorgen stets für das gewisse Etwas und modische Raffinesse im Outfit.


Styling-Tipp: Locker und leger wirken graue Karo-Hosen zu maskulinen Lederjacken, weißen Polo-Shirts und leichten Desert Boots. Edel wirken sie in Kombi zu dunkelblauen Sakkos und hellen Hemden - abgerundet mit feinen Schnürern und farbigen bzw. gemusterten Einstecktüchern.