Die Sonne zeigt sich jetzt immer häufiger und stärker - da kommen schon gerne mal die ersten Frühlingsgefühle auf! Damit sich nicht nur Ihre Gefühlslage, sondern auch Ihr Kleiderschrank auf die helle Jahreszeit einstellen kann, zeigen wir Ihnen drei konkrete Beispiele, um im Frühling richtig gut auszusehen. Also: Befreien Sie sich vom dunklen Winter-Trott und lassen Sie sich von unserer Frühlingsmode für Herren inspirieren!

 

Frühlingsmode im Büro oder Homeoffice: Bekennen Sie Farbe!

 

Frühling in den Business-Look holen Sie sich folgendermaßen: Setzen Sie mit farblichen Details Akzente! Denn dann wirkt der Gesamt-Look gleich viel frischer und moderner. Wählen Sie statt weißem Hemd einen Pullover in zartem Lachs, luftiges Hellblau oder sanftem Hellgrün - Pastellfarben rufen förmlich nach Frühling! Die Mutigen unter Ihnen dürfen auch zum Pullover in knalligem Rot greifen: Die leuchtende Farbe ist nicht nur Hingucker, sondern bringt auch gute Laune in den tristen Büro-Alltag. Sie können den Pullover einfach unter dem Sakko tragen oder gleich als alleiniges Oberteil einsetzen, wenn es legerer sein darf.

 

Wenn Ihnen die farbigen Pullis zu viel des Guten sind, wählen Sie stattdessen ein farbiges Einstecktuch zum weißen Hemd und Sakko. Dieser dezente Farbtupfer peppt Ihren Look auf, lässt ihn aber nicht unseriös wirken.

 

Diese Modelle sind Ihre Farbtupfer fürs Büro:


Hellblauer Pullover von American Vintage | Leinen-Einstecktuch von Jacques Britt | Pullover in Lachs von JOOP! | Gepunktetes Seiden-Einstecktuch von Ascot | Hellgrüner Pullover von GANTGemustertes Einstecktuch von ETON | Roter Pullover von OLYMP 


Outfit für den Frühling im Büro oder Homeoffice:


Dunkelblauer Gürtel von ALBERTO | Weiße Sneakersocken von Tommy Hilfiger | Silberne Armbanduhr aus Edelstahl von JOOP! | Sweatshirt in Orange von Tommy Jeans | Baumwoll-Chino in Navy von JOOP! | Steppjacke von Barbour | Marineblaue Mokassins aus Veloursleder von GEOX | Weißes Hemd von BOSS

 

Beim Kaffee to go vom Café um die Ecke: blumige Aussichten

 

Jetzt im Frühling sind wir wieder mehr unterwegs und vor allem draußen an der Luft - egal, ob beim Kaffee to go vom Lieblings-Café um die Ecke oder bei einem freien Nachmittag auf der eigenen Terrasse. Es ist einfach schön zu beobachten, wie die Natur so langsam wieder erwacht: Die Bäume bekommen die ersten Blätter, die Wiesen werden wieder grüner und die Blumenbeete bunter. Alles fängt an zu blühen - und das Beste ist: Sie selbst blühen mit!

 

Der Frühling ist die ideale Jahreszeit, um florale Muster in Ihre Looks zu integrieren. Denn diese bringen Dynamik und sorgen für gute Laune! Ob Sie ein auffälliges Hemd mit buntem Print tragen oder sich für ein schwarz-weißes Polo-Shirt entscheiden: Einen schönen Frühlings-Look haben Sie so allemal!

 

Mit dieser Mode blüht Ihnen etwas:


Florales Poloshirt von Stenströms | Florales Hemd von OLYMP | Socken von FALKE | T-Shirt von CINQUE | Kurzarmhemd mit Blumenmuster von CASA MODA

 

Outfit für den Frühling mit Blumenmuster:


Beige Baumwolljacke von Aigle | Alltagsmaske in Camouflage von Alpha Industries | Poloshirt aus Baumwoll-Jersey von JOOP! | Olivgrüne Cap von Bogner | Leder-Sneakers von GANT | Jeans in Sand von tramarossa

 

 

Frühlingsmode beim Spaziergang: ein leichter Auftritt

 

Die warmen Boots mit dicker Profilsohle dürfen wieder in den Keller wandern - jetzt bekommen luftige Stoff- und Lederschuhe ihren Auftritt! Ob zum Schnüren oder Schlupfen: Sneakers, Slipper oder Mokassins sind eindeutig unsere Favoriten im Frühling.

 

Für den langen Spaziergang mit der Familie kombinieren Sie Ihre luftigen Schuhe mit Jeans, Pullover und Blouson - fertig ist ihr unkomplizierter Freizeit-Look! Auch am Casual Friday können Sie gerne die Oxfords daheim lassen und gegen Sneakers (Achtung: diese sollten auf alle Fälle sauber sein) tauschen.

 

So bekommen Sie Ihre Schuhsohle wieder strahlend weiß!

 

Mit diesen Modellen schweben Sie durch den Frühling:


Weiße Sneakers von Polo Ralph Lauren | Textil-Sneakers von bugatti | Braune Bootsschuhe aus Nubukleder von Hackett London | Dunkelblaue Mokassins von bugatti | Graue Sneakers von LLOYD

 

Frühlings-Outfit für den Spaziergang:

 

Dunkelblauer Mantel von CINQUE | Dunkelblaue Jeans von JOOP! | Sweatshirtjacke von BOSS | Weißes T-Shirt mit Druck von Calvin Klein | Wasserabweisender Rucksack von EASTPAK | Dunkelgaure Bootsschuhe von Sebago

 


Noch mehr Stil-Inspiration gefällig? Dann schauen Sie doch mal bei diesen Artikeln aus unserem Stil-Magazin vorbei:

 

Die Top-Herrenschuhe unter 100

 

Welcher Jeans-Typ sind Sie? Finden Sie es heraus!

 

Mut zu Rot: So kombinieren Sie die Farbe richtig!