Vor allem beim sportlichem Schuhwerk gehört sie mit dazu: die weiße Sohle. Aber nicht nur Sneakers, auch viele Casual-Modelle setzen voll auf den hellen Untersatz. Das ist natürlich perfekt für Männer, die auf moderne und trendige Looks setzen. Allerdings liegt es in der Natur der Sache, dass weiße Schuhsohlen mit der Zeit durch schmutzige Straßen und staubige Böden ihre cleane Ästhetik einbüßen. Damit Ihr Lieblingsmodell bald wieder in all seiner Pracht erstrahlt, liefern wir Ihnen ein paar clevere Reinigungstipps für schneeweiße Sohlen!



Weiße Schuhe putzen: Was müssen Sie beachten?

 


Wenn Sie weiße Schuhe wieder weiß bekommen möchten, geht es natürlich nicht nur um die Sohle. Um Ihre weißen Sneaker zu reinigen, finden Sie verschiedene Putzsets in unserem Onlineshop. Ganz wichtig ist die Wahl der passenden Putzutensilien für das Material Ihres jeweiligen Schuhs. So gibt es bei uns passende Mittel und Bürsten für Glattleder, Velours und Textilstoffe, außerdem darf für den künftigen Schutz auch ein Imprägnierspray nicht fehlen. Wenn die Oberflächen Ihrer weißen Schuhe dann wieder weiß sind, können Sie endlich auch die Sohle bearbeiten.


Schuhpflege-Zubehör bei herrenausstatter.de



Unsere Top 6 Tipps, um weiße Sohlen zu reinigen:

 

1. BLEICHMITTEL

 

Da Bleiche sehr aggressiv ist, sollten Sie hierfür unbedingt Gummi-Handschuhe tragen. Tränken Sie einfach ein Wattestäbchen in Bleichflüssigkeit und putzen damit vorsichtig die weiße Gummi-Sohle. Nachdem Sie die Sohlen fertig abgerieben haben: unbedingt mit einem feuchten (am besten alten) Tuch nachwischen. Das Ergebnis sind reinweiße Schuhe, wie neu!

 

2. FEUCHTTÜCHER

 

Fleckige Stellen lassen sich ganz easy mit feuchten Tüchern abrubbeln. Es gibt sogar extra dafür vorgesehene Sneaker-Tücher, die besonders dick und robust sind. Bei dieser unkomplizierten Variante lässt sich Schmutz schnell und präzise entfernen! Eine gute Alternative: Baby-Feuchttücher.

 

 

3. ACETONFREIER NAGELLACK-ENTFERNER

 

Besonders effektiv bei hartnäckigen Striemen und Schmutzstreifen auf Gummi-Sohlen. Geben Sie auf ein Wattepad oder einen weißen Stoff-Lappen etwas von dem Mittel und reiben damit über die dreckigen Stellen. Damit der Nagellack-Entferner das Gummi nicht weiter angreifen kann, sollte mit einem feuchten Lappen nachgewischt werden. Das Ergebnis kann sich absolut sehen lassen.

 

4. ZAHNPASTA

 

Was für die Zähne gut ist, funktioniert auch beim Sneaker. Auf einen Schwamm (oder eine Zahnbürste) etwas Zahnpasta geben und anschließend die Sohle in kreisenden Bewegungen sauber schrubben. Zum Schluss alles mit einem Handtuch trocken reiben - und schon ist die Sohle wieder leuchtend weiß!

 

5. SCHAUMSTOFFBLÖCKE

 

Hierbei handelt es sich um einen sogenannten Schmutz-Radierer. Mit speziellen Schaumstoffblöcken aus Melaminharz bekommen Sie Ihre weißen Sohlen ruckzuck wieder sauber, ganz ohne Wasser oder Chemie.

 

6. BACKPULVER

 

Ein Wundermittel, das für strahlend weiße Sohlen sorgt. Geben Sie ca. 1 EL Backpulver/ Natron auf die gleiche Menge Spülmittel in ein Glas und verrühren es gut. Anschließend die Mischung mit einem kleinen Schwämmchen auf der Schuh-Sohle einmassieren und gut trocken tupfen. Ein Haushalts-Mittel, das es in sich hat!



Weiße Sneakers bei herrenausstatter.de:



Die Reinigungstipps haben Sie jetzt - aber der perfekte weiße Sneaker fehlt Ihnen noch? Gar kein Problem! In unserem Onlineshop finden Sie verschiedene moderne Modelle von Top-Marken wie adidas Originals, Fred Perry, Lacoste, JOOP!, Tommy Hilfiger, HUGO, PUMA, Replay und vielen weiteren namhaften Herstellern. Entdecken Sie Ihren Favoriten!


Weiße Sneakers bei herrenausstatter.de



Suchen Sie weitere spannende Themen rund um Stil? Dann werden Sie hier bestimmt fündig:

 

1 Style, 2 Meinungen: Schwarze vs. weiße Sneakers

 

Klasse statt Masse: Teure Herrenmode im Shop

 

Nachhaltige Mode für Herren