In diesem Jahr durften wir uns über eine ganz besondere Zusammenarbeit freuen: das Sponsoring der Rennserie ADAC GT Masters. Denn unser Team von herrenausstatter.de ist schon länger ein Fan des Motorsports. Und wenn wir mal ganz ehrlich sind: Mercedes, BMW, Porsche, Audi, Aston Martin, Ferrari - diese Namen stehen für Qualität und Eleganz. Zwei Attribute, die einfach auch perfekt zu uns als herrenausstatter.de passen, wie wir finden.


Robert Renauer: "Emotional. Zielstrebig. Erfolgshungrig."


Deswegen war es nur ein weiterer Schritt, dass wir anlässlich unseres Stilmagazins den Rennfahrer Robert Renauer interviewt haben, der in einem Porsche 911 GT3 R an den Start der Rennserie ging. Schon mit vier Jahren fuhr der heute 34-Jährige alles, was Räder hatte und für Schnelligkeit sorgte. Nach und nach wuchs er in das damals von seinen Eltern geleitete Team Herberth Motorsport hinein. Mittlerweile managt er zusammen mit seinem Zwillingsbruder Alfred das Rennteam mit Leib und Seele.


"Mode ist für mich wichtig."


Generell ist die Sponsorensuche neben der Arbeit als Fahrer und im Rennteam ein fester Bestandteil des Rennsports. Und da spielt vor allem für Sponsoren das stilvolle Auftreten eine entscheidende Rolle. Doch das ist für den Motorsportler kein Problem, denn er legt viel Wert auf einen modischen Look. Privat ist er gerne sportlich-elegant unterwegs.


1. Look: Weinroter Blouson von Daniel Hechter | Schwarze Sweatjacke von Bogner | Graues Rollkragenshirt von Polo Ralph Lauren | Hellgraue Jogpants von Marc O'Polo


2. Look: Steingraue Daunenjacke von HUGO | Schwarzer Logo-Hoodie von BOSS | Jogpants in Petrol von BOSS


3. Look: Schwarze Daunenjacke von Peuterey | Roter Hoodie von Marc O'Polo | Schwarze Outdoorhose von Schöffel


Für unser aktuelles Stilmagazin haben wir den Rennfahrer als Model geshootet - mit tollem Ergebnis! Mit seinen Looks landet er ganz klar auf der Poleposition, aber überzeugen Sie sich selbst und schauen Sie sich das ganze Shooting im Stilmagazin an:


Hier geht's zum Stilmagazin als eMagazin


Noch 3 Fragen an Robert Renauer


Was war Ihr teuerstes Modeteil?


Eine Jacke von Canada Goose.


Was war der denkwürdigste Moment Ihrer Laufbahn bis jetzt?


Da gibt es zwei Stück: Der positivste ist ganz klar der Meistergewinn bei ADAC GT Masters 2018, der negativste war definitiv, dass ich mit dem Auto in einer Einführungsrunde verunfallt bin.


Was trägt ein Rennfahrer unter seinem Anzug?


Ganz klar: feuerfeste Unterwäsche! Nicht gerade sexy, aber notwendig - die Unterwäsche besteht aus einem langen Rollkragen-Pulli, einer langen Unterhose und Socken. Alles aus feuerfesten Stoffen, damit man bei einem Feuer im Wagen zumindest eine kurze Zeit geschützt ist und der Stoff sich nicht in die Haut brennt.

 

Für den Trend "Sport & Funktion" haben wir tolle Looks für Sie zusammengestellt.


Sportliche Mode mit Robert Renauer