retour COVID-19: Rückgabefrist 60 statt 30 Tage!
shipping Kostenlose Lieferung nach
Kostenloser Versand nach Deutschland Kostenloser Versand nach Österreich Kostenloser Versand in die Schweiz
telephone Kostenlose Modeberatung 0800 / 999 66 33
FILTER / SORTIERUNG 750 Artikel gefunden
PREIS
SCHLIESSEN
MODELL
SCHLIESSEN
SALE
SCHLIESSEN
LAGERBESTAND
Weitere Filter anzeigen
750 Artikel gefunden
Sortiert nach - Neuheiten zuerst
Neuheiten zuerst
Preis aufsteigend
Preis absteigend
Marken aufsteigend
Marken absteigend
Reduzierungen zuerst

Alles, was Sie über Sakkos wissen müssen

  • Das Sakko für Herren: finden Sie die richtige Passform
  • Das Anzug-Sakko: Materalien und Kombi-Möglichkeiten
  • So reinigen und pflegen Sie Ihr Sakko
  • Sakkos kaufen im Herrenausstatter-Onlineshop

 

Das Sakko für Herren: finden Sie die richtige Passform

Damit Sakkos oder Blazer ihre elegante Wirkung entfalten können, kommt es vor allem auf eines an: die richtige Passform. Unterschiedliche Schnitte unterstreichen Ihre Körperform ideal. Somit ist ein Sakko nicht nur schick, sondern auch bequem. Diese Passformen sind die gängigsten: 

Comfort Fit: Diese weiter geschnittene Passform ist ideal für Männer mit kräftigerem Körperbau und breiten Schultern. Mit einem Sakko in diesem Schnitt haben Sie die nötige Bewegungsfreiheit im Rücken und in den Armen. Das macht den Blazer zum perfekten Allrounder für jeden Tag. 

Slim Fit und Extra Slim Fit: Schlanke Männer oder Männer mit sehr durchtrainiertem Körper setzen auf diese körpernahen Schnitte! Sie wirken besonders modern und unterstreichen Ihren individuellen Look!

Regular Fit: Nicht zu weit und nicht zu eng - das sind Sakkos und Blazer im Regular Fit. Männer mit durchschnittlichem Körperbau liegen mit dieser regulären Passform immer richtig!

 

Das Anzug-Sakko: Materalien und Kombi-Möglichkeiten

Ein Sakko darf in keiner Herrengarderobe fehlen. Das richtige Modell kann immer wieder neu kombiniert werden und bietet Ihnen so schier endlose Outfit-Möglichkeiten. Je nachdem, aus welchem Material Ihr Blazer besteht, wie er geschnitten ist und ob er eine ein- oder zweireihige Knopfleiste hat, können Sie ihn das ganze Jahr und bei einer Vielzahl an Anlässen einsetzen. 

 

Sakkos aus Schurwolle: der Klassiker

Das klassische Anzugsakko ist aus Wolle gefertigt. Diese Wollsakkos sind dank der Naturfaser fest und strukturiert und bringen so eine elegante Note in jedes Outfit. Kein Wunder also, dass Sakkos aus Wolle oder Wollmix oft im Büro getragen werden. Hier können Sie Ihren Blazer für einen traditionellen Business-Look zur passenden Anzughose kombinieren oder Sie spielen mit Hosen in unterschiedlichen Farbtönen. Wenn es der Dresscode in Ihrem Büro zulässt, versuchen Sie doch mal, Ihr dunkelblaues Sakko zu einer hellen Anzug- oder Chinohose zu kombinieren. 

 

Schicke Allrounder: Sakkos aus Bauwolle

Baumwollsakkos oder Blazer aus Baumwoll-Jersey sind nicht so steif wie Blazer aus Wolle und zudem etwas leichter. Demnach sind sie weniger strukturiert und eignen sich perfekt für legere Freizeit-Looks. Stylen Sie ein beigefarbenes Freizeitsakko zum blau-weißen Streifenshirt und dunklen Jeans. Die Breton-Streifen bringen französischen Chic in das Outfit und unterstreichen die Lässigkeit des Sakkos. 

 

Stylisch im Sommer: Anzug-Sakkos aus Leinen

Luftig, locker, Leinen - das atmungsaktive Material ist der ideale Begleiter an warmen Sommertagen. Eine helle Anzug-Kombi aus Leinen-Sakko und Hose versprüht Saint-Tropez-Charme und hilft Ihnen auch bei Hitze einen kühlen Kopf zu bewahren. Apropos Kopf: ein schicker Hut rundet den Look ab und schützt vor Sonnenbrand. Sie sind noch auf der Suche nach dem perfekten Hemd zu Ihrem Sakko? Finden Sie Inspiration in unserem Hemden-Guide!

 

Herrensakkos aus Samt für besondere Anlässe

Sie sind zu einer Abendveranstaltung eingeladen und möchten mit Ihrem Outfit ein Statement machen? Setzen Sie auf ein Sakko aus Samt! Am besten wirkt das anschmiegsame Material in satten Farben, die seinen dezenten Glanz betonen. Kombinieren Sie ein Samt-Sakko in Dunkelblau, Bordeauxrot oder Flaschengrün zur schwarzen Anzughose. Um den Fokus auf das Sakko nicht zu verlieren, halten Sie sich beim Rest des Looks zurück - dunkle Accessoires und ein einfaches weißes Hemd sind in diesem Fall die beste Option. 

 

So reinigen und pflegen Sie Ihr Sakko

Um herauszufinden, wie Sie Ihr Sakko am besten reinigen können, beachten Sie die Hinweise im Pflegeetikett. 

  • Ein durchgestrichener Waschbottich bedeutet, dass das Sakko nicht gewaschen werden darf. In diesem Fall sollten Sie es in einer Textilreinigung chemisch oder trockenreinigen lassen. 
  • Ein Waschbottich, in den eine Hand getaucht ist, zeigt an, dass ein Kleidungsstück nur von Hand gewaschen werden darf. 
  • Wenn ein Sakko in der Maschine gewaschen werden kann, steht auf dem Etikett die Waschtemperatur, die nicht überschritten werden darf. Bei Sakkos beträgt diese in der Regel 30 °C. 
  • Nutzen Sie bei der Maschinenwäsche ein Wollwaschmittel.
  • Holen Sie Ihr Sakko nach der Wäsche sofort aus der Maschine und trocknen Sie es auf einem Kleiderbügel, um Knitterfalten zu vermeiden. 

 

Sakkos kaufen im Herrenausstatter-Onlineshop

Ein Sakko für Herren hat viele Gesichter. Es kann klassisch für Büro-Looks kombiniert werden, wertet aber auch legere Freizeitlooks auf. Entdecken Sie die riesige Auswahl an Sakkos und Blazern bei Herrenausstatter. Wenn Sie Fragen zu einem Kleidungsstück haben, oder Inspiration suchen, kontaktieren Sie unsere kostenlose Modeberatung unter 0800 / 999 66 33 oder besuchen Sie unser Stil-Magazin. Entdecken Sie heute Ihr perfektes Sakko!

Ihre Wunschliste
Ihre COOKIE-EINSTELLUNGEN
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zu personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von anonymisierten Nutzungsprofilen). Wenn Sie der Verwendung dieser Cookies nicht zustimmen, haben Sie die Möglichkeit, diese hier zu deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (siehe Link unten).
Marketing Cookies
Mithilfe dieser Cookies können unsere Partner zielorientierter herausfinden, welche Kampagnen zu Käufen führen.
Analytische Cookies
Diese Cookies werden von uns verwendet, um unseren Shop besonders nutzerfreundlich zu gestalten und kampagnengerechte Einstiege zu schaffen, sodass Sie schneller fündig werden.
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, um den Shop zu betreiben. Sie merken sich z. B. den Warenkorb-Inhalt und Ihre Login-Daten während des Kaufprozesses.