COVID-19: Rückgabefrist 60 statt 30 Tage!
Kostenlose Lieferung nach
Kostenloser Versand nach Deutschland Kostenloser Versand nach Österreich Kostenloser Versand in die Schweiz
Kostenlose Modeberatung 0800 / 999 66 33
FILTER / SORTIERUNG 82 Artikel gefunden
MARKE Sioux
SCHLIESSEN
GRÖSSE

Bitte zuerst eine Kategorie wählen!

PREIS
SCHLIESSEN
MUSTER
SCHNITTE
STOFFE
SCHLIESSEN
SALE
SCHLIESSEN
LAGERBESTAND
Weitere Filter anzeigen
82 Artikel gefunden
Sortiert nach - Neuheiten zuerst
Neuheiten zuerst
Preis aufsteigend
Preis absteigend
Marken aufsteigend
Marken absteigend
Reduzierungen zuerst

Wir sprechen mit Renata DePauli, Gründerin von herrenausstatter.de, über die Traditionsmarke Sioux.


Sioux ist eine der großen Marken aus Deutschland. Was ist das Besondere an der Marke Sioux, Frau DePauli?


Sioux steht als Marke mit Tradition für hochwertige und bequeme Produkte. In seiner über 60-jährigen Firmengeschichte war die Marke oft Wegbereiter für neue Trends und Innovationen in der Schuhbranche. Bekannt wurde Sioux durch seine innovativen Schuhkreationen in den 50er-Jahren. Peter Sapper, der Gründer von Sioux, entwarf beispielsweise 1957 den „Autoped“, einen Herrenschuh, der extra fürs Autofahren designt war. Auch die Noppensohle, damals noch aus Leder mit Gumminoppen, geht auf Sapper zurück. Diese wurde später zum Vorbild für viele weitere Schuhhersteller.
Außerdem war Sioux der erste Hersteller von Schuhen, der Werbung im Fernsehen machte. Bereits 1967 wurde ein Fernsehspot der Marke ausgestrahlt – produziert von der Münchener Firma Inselfilm. Ab 1972 bis 2016 stattete Sioux die deutsche Olympiamannschaft aus, zog sich dann jedoch aus dieser Kooperation zurück. Seit 2016 erfindet sich das Unternehmen in alter Tradition neu. Die Kampagne „Feel the Indian Spirit“ verbindet dabei die traditionelle Handwerkskunst mit Freiheit, Zugehörigkeit und moderner Mode. Wir dürfen gespannt sein, was Sioux uns noch alles bieten wird!


Was können Herren von Sioux erwerben?


Von Sioux können Herren vor allem Schuhe kaufen. Doch nicht nur irgendwelche Schuhe, sondern die bewährten Modelle der Marke, die es von Beginn an gibt – wie den Mokassin, welcher der erste Schuh im Sortiment des Unternehmens war und die traditionelle, bequeme Fußbekleidung der Indianer für die Menschen hierzulande „zugänglich“ machen sollte. Dieser Schuh wurde im Modell „Grashopper“ in den 1960er-Jahren weiterentwickelt. Er erfreute sich großer Beliebtheit und ist bis heute eines der gefragtesten Modelle von Sioux. Auch der eben bereits erwähnte „Autoped“, ein Schuh mit speziellen Rillen in der Sohle für einen sicheren Halt beim Autofahren, stammt aus dem innovativen Repertoire von Peter Sapper. Heute ist das Sortiment deutlich breiter aufgestellt: Sneaker, Mokassins, Pantoletten, Schnürschuhe, Halbschuhe, Stiefel und Slipper haben die Produktpalette um einiges erweitert.
Die Dessins dafür entstehen – wie schon immer – am Sitz des Unternehmens in Walheim in Baden-Württemberg. Produziert wird in Lousada in Portugal. Interessant ist, dass Sioux seine Modelle oft auch mit weiterer Passform anbietet. Das verwundert nicht, wenn man bedenkt, dass es dem Unternehmen von Anfang an darum ging, bequeme Schuhe mit viel Zehenfreiheit und Tragekomfort zu entwerfen.


Sioux folgt einer ganz besonderen Firmenphilosophie, die auch Einfluss auf den Namen hatte. Welche ist das?


Als Vorbild stehen klar die indianischen Ideale im Vordergrund. Daher nennt sich die Firma selbst auch einen „Stamm“, der Unternehmenssitz wird als „Wigwam“ bezeichnet. Das mag auf den ersten Blick humorvoll klingen, birgt aber auch eine Botschaft: Hier wird alles wertgeschätzt. Der Schuh wird nicht als Wegwerfprodukt designt, das man einfach austauschen kann. Sioux sieht seine Schuhe als gute Freunde, die auch die mühsamen und langwierigen Wege des Lebens mit einem beschreiten und es dem Träger dabei immer so angenehm wie möglich machen sollen. Dabei steht immer auch die Verbindung zu Mutter Erde im Fokus. Sioux stellt keine Fast-Fashion her, sondern Schuhe, die auf Langlebigkeit und Haltbarkeit ausgelegt sind. Dabei lässt die Marke modische Aspekte jedoch nicht außer Acht. Damit Herren ihre Sioux-Schuhe über Jahre tragen können, setzt das Unternehmen bei Material und Herstellung auf höchste Standards: bestes Leder, dessen Ursprung sorgsam ausgewählt wird, und eine hochwertige Verarbeitung, die handwerklich keine Mängel aufweist. Mit Sioux haben Herren also das perfekte Paar Schuhe.


Warum würden Sie Herren empfehlen, bei herrenausstatter.de Schuhe von Sioux zu kaufen?


Sioux steht für Qualität und besten Service. Diese beiden Prinzipien haben auch wir uns auf die Fahnen geschrieben. Bei herrenausstatter.de profitieren Herren von unserer langjährigen Erfahrung im Modegeschäft und unseren guten Beziehungen zu über 230 hochwertigen Marken wie Sioux. Auch unser Service kann sich sehen lassen: Unter der Telefonnummer 0800 / 999 66 33 erreichen Herren unseren freundlichen Support bei Fragen zu den Produkten oder für eine kompetente und freundliche Stilberatung. Zögern Sie also nicht und bestellen Sie gleich Ihr neues Lieblingsschuhpaar von Sioux für Herren in unserem Online-Shop!


Ihre Wunschliste
Ihre COOKIE-EINSTELLUNGEN
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zu personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von anonymisierten Nutzungsprofilen). Wenn Sie der Verwendung dieser Cookies nicht zustimmen, haben Sie die Möglichkeit, diese hier zu deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (siehe Link unten).
Marketing Cookies
Mithilfe dieser Cookies können unsere Partner zielorientierter herausfinden, welche Kampagnen zu Käufen führen.
Analytische Cookies
Diese Cookies werden von uns verwendet, um unseren Shop besonders nutzerfreundlich zu gestalten und kampagnengerechte Einstiege zu schaffen, sodass Sie schneller fündig werden.
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, um den Shop zu betreiben. Sie merken sich z. B. den Warenkorb-Inhalt und Ihre Login-Daten während des Kaufprozesses.