Ein Anzug muss nicht immer unifarben sein. Wenn Sie sich gerne vom Gewöhnlichen abheben wollen oder einfach mal Lust auf etwas Abwechslung in der Büro-Garderobe haben, können Sie zu einem angesagten Anzug mit Muster greifen. Und dennoch sorgt dieses Thema bei vielen Männern immer wieder für Fragezeichen im Kopf. Ein Grund für uns, Ihnen zu den wichtigsten Fragen die Antworten zu liefern:

 


Welche gemusterten Anzüge gibt es?

Diese klassischen Muster unter den Anzug-Stoffen können Sie wählen:

Karo: Ob große, plakative Kacheln oder das kleine Pepita-Design - das Karo-Muster präsentiert sich vielfältig auf Anzügen! Hier können Sie frei entscheiden, ob Sie lieber die auffällige oder dezente Variante tragen.

Glencheck: Feine Karos treffen auf gröbere Karos, die in der Regel in einer Kontrastfarbe gehalten sind. Optisch wirkt es so, als liege ein großes luftiges Karo über einem eng karierten Muster. Glencheck ist etwas für Männer, die sich modisch auch etwas trauen wollen.

Streifen: Sei es nun der klassische Nadelstreifenanzug mit farblich klar vom Stoff abhebenden Längstreifen oder lieber die dezentere Ton-in-Ton-Variante - Streifen sind wohl das bekannteste Muster auf einem Anzug.

 


Was gibt es beim Tragen im Büro zu beachten?

Beim Muster gilt: Je wichtiger das Business, desto feiner und dezenter sollte das Design sein. Streifen sind seit jeher gängig und inzwischen auch nicht mehr nur in der Finanzbranche gern gesehen.  Andere Muster wie Karo oder Glencheck hingegen, können schon mehr in die informellere Richtung eingeordnet werden. In erster Linie dienen Muster der Abwechslung - wenn es also der Dresscode Ihrer Branche bzw. Ihres Unternehmens zulässt, trauen Sie sich auch ruhig etwas und lassen Sie den klassischen einfarbigen Anzug im Kleiderschrank!

 


Kann ich diese Anzüge auch in der Freizeit tragen - wenn ja, wie?

Da Anzüge mit Muster generell etwas lässiger und informeller als die einfarbigen Vertreter sind, können sie ruhig auch als Casual-Look getragen werden. Hier kommt es schlichtweg auf den Anlass und Ihren persönlichen Mode-Mut an.

Ein paar Beispiele: Steht eine festliche Familienfeier am Wochenende an, legen Sie mit einem Glencheck-Anzug in Kombination mit Rollkragenpullover und Chelsea Boots einen stilvollen und zugleich modischen Auftritt hin. Geht es an einem lauen Sommerabend mit ein paar Freunden zum noblen Italiener, greifen Sie am besten zum gestreiften Anzug und kombinieren diesen mit einem weißen Basic-Shirt. Accessoires wie Einstecktuch mit Paisley-Muster, Sonnenbrille und Uhr sorgen dafür, dass es nicht zu schlicht wird und weiße Sneaker oder Slipper runden das Outfit ab. Ein Anzug mit dezentem Pepita-Muster wiederum eignet sich hervorragend für einen Theater-Besuch.

 


Wie sieht es mit Muster-Mix aus?

Grundsätzlich eine gute Idee - Sie dürfen aber nicht vergessen, dass gerade in seriösen Branchen schnell ein Punkt erreicht ist, bei dem das Gesamtbild überladen wirkt. Anstatt mehrere Muster zu kombinieren, setzen Sie auf Variationen des gleichen Musters - und wählen zum Anzug mit großem Karomuster ein Hemd dazu, das eher auf feineres Karomuster setzt.


Ausnahme bildet die Kreativbranche: hier dürfen Sie ruhig auch mal ein florales Hemd zum gestreiften Anzug tragen oder Punkte auf Glencheck treffen lassen. Auch in der Freizeit haben Sie diesen größeren Spielraum.


Ob die Variationen eines einzigen Musters oder mehrere Muster - ein Garant dafür, dass es mit dem Mustermix im Look klappt, ist die Verwendung von Farben aus der gleichen Farbfamilie. So stellen Sie sicher, dass das Outfit an sich stimmig wirkt.

 


Welche Marken haben gemusterte Anzüge im Angebot?

Sie finden bei strellson eine großartige Auswahl - etwa ein Karo-Muster in verschiedenen Blautönen oder ein dezentes Streifenmuster in hellem Beige und Grau. Wenn Sie lieber den mutigen, italienischen Stil bevorzugen, werden Sie bei CINQUE fündig: auffällige Glencheck-Varianten in Graublau oder Braun - perfekt für Männer, die sich modisch auch gerne etwas trauen!

 

Sie wollen mehr sehen? Dann klicken Sie sich durch unsere Auswahl an gemusterten Anzügen!