230
Top Marken
30 Tage Kostenfreie Rücksendung
Kostenloser Versand
Kostenlose Beratung
Kostenlose Modeberatung 0800 / 999 66 33
Weitere Filter anzeigen
4 Artikel gefunden
Sortiert nach - Neueste zuerst
Neueste zuerst
Preis aufsteigend
Preis absteigend
Marken aufsteigend
Marken absteigend
Reduziert zuerst

Wir sprechen mit Renata DePauli, Gründerin von herrenausstatter.de, über die Hochzeits-Sakkos von WILVORST.


WILVORST ist die ultimative Sakko-Marke für Hochzeiten, richtig?

Da liegen Sie vollkommen richtig. Keine andere Marke hat das Dessin von Hochzeits-Sakkos so intus wie WILVORST. Heiraten im großen Stil steht hier an der Tagesordnung und überzeugt jeden Bräutigam beim ersten Tragen. Als Spezialist für Herrenanzüge und Sakkos für Hochzeiten und andere edle Anlässe lässt die Modemarke jeden Mann in strahlender Eleganz erscheinen. 

Dabei geht es nicht nur um die Hochzeit. Auch der Besuch von Galas oder anderen edlen Abendveranstaltungen, die einen spezifischen Dresscode wünschen, werden mit den Sakkos von WILVORST perfekt untermalt.

Wie lassen sich WILVORST Sakkos kombinieren?

Ganz klar zu einer klassischen Anzughose in dunklen Farben. Da die Sakkos oft im Jacquardmuster gehalten sind, sollte die Hose einfarbig sein. Das Hemd dazu sollte ebenfalls einfarbig, am besten weiß, sein. So erzeugt Mann ganz einfach eine Eleganz mit extravagantem Touch. Anstelle einer Krawatte oder einer Fliege empfehle ich ein Plastron.


Welche Materialien verwendet WILVORST für Sakkos?

Bei den Materialien setzt der Hersteller auf verschiedene Mischungen aus Polyester, Viskose, Wolle und Elasthan. Für ein sommerliches Sakko ist die Mischung aus Polyester und Wolle von Vorteil. So ist der Blazer leicht und locker und umschmeichelt die männliche Silhouette. Einige Sakkos bestehen aus einer Mischung aus Wolle und Elasthan. Das Elasthan verleiht der Wolle Flexibilität, wodurch beim Tanzen garantiert jede Bewegung fließend ineinander übergeht. Das Tuch für reine Woll-Sakkos von WILVORST kommt aus der renommierten italienischen Weberei F.lli Cerruti.


Und wie sind die Herren-Sakkos von WILVORST geschnitten?

Grundsätzlich lassen sich die Herrensakkos von WILVORST in Regular-Fit und Slim-Fit unterteilen. Die Slim-Line-Modelle sind etwas länger geschnitten als normale Sakkos, die zum klassischen Anzug oder zur Jeans getragen werden. So sind die WILVORST Sakkos etwa 84 cm lang bei einer Größe 50. 

Auch beim Kragen herrscht Individualität. Neben dem klassischen Reverskragen bietet die Marke auch Stehkragen oder ein fallendes Revers. Verschlossen werden die Sakkos entweder mit einem Knopf beim Smoking oder klassisch mit zwei Knöpfen. Männer, die es extravagant mögen, können ein Sakko mit sechs oder acht Knöpfen wählen.

herrenausstatter.de ist der richtige Online-Shop, um WILVORST Sakkos für Herren zu kaufen, weil...

unsere telefonische, kostenlose Modeberatung unter 0800 / 999 66 33 zukünftigen Bräutigamen, Trauzeugen und Männern für edle Anlässe zur Seite steht und ausführlich berät. Außerdem profitieren Kunden von einem schnellen Versand, damit auch kurzfristig noch das passende WILVORST Sakko online gekauft werden kann. Überzeugen Sie sich selbst - wir freuen uns auf Sie!

Deine Wunschliste
Ihre COOKIE-EINSTELLUNGEN
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zu personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von anonymisierten Nutzungsprofilen). Wenn Sie der Verwendung dieser Cookies nicht zustimmen, haben Sie die Möglichkeit, diese hier zu deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (siehe Link unten).
Marketing Cookies
Mithilfe dieser Cookies können unsere Partner zielorientierter herausfinden, welche Kampagnen zu Käufen führen.
Analytische Cookies
Diese Cookies werden von uns verwendet, um unseren Shop besonders nutzerfreundlich zu gestalten und kampagnengerechte Einstiege zu schaffen, sodass Sie schneller fündig werden.
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, um den Shop zu betreiben. Sie merken sich z. B. den Warenkorb-Inhalt und Ihre Login-Daten während des Kaufprozesses.