230
Top Marken
30 Tage Kostenfreie Rücksendung
Kostenloser Versand
Kostenlose Beratung
Kostenlose Modeberatung 0800 / 999 66 33

Wir sprechen mit Frau DePauli, Gründerin von herrenausstatter.de, um mehr über die Lodenmäntel für Herren zu erfahren.


Frau DePauli, was macht Lodenmäntel für Herren eigentlich so besonders?

Loden ist ein Material mit langer Geschichte: Selbst im 12. Jahrhundert wurde es schon als Stoff für Outdoorbekleidung verwendet. Typisch für Loden ist die Verbindung von Stoffgewebe im Inneren und einer gewalkten, gefilzten Oberfläche außen. Während der innere Kern für Stabilität sorgt, dichtet die raue Außenfläche den Stoff ab und schützt gegen Regen, Schnee und Wind. Daher spricht man bei einem Lodenmantel oft auch von einem widerstandsfähigen Wollmantel.

Traditionell wird Loden aus reiner Schurwolle gewonnen und in einem aufwändigen Prozess aus mehreren einzelnen Schritten verarbeitet. Schurwolle weist bereits eine Reihe von positiven Eigenschaften auf: Sie ist ein natürlicher Wasserspeicher und kann bis zu einem Drittel des eigenen Gewichts an Feuchtigkeit aufsaugen, ohne nass zu wirken. Selbst wenn Schurwolle komplett durchnässt ist, kühlt sie nicht aus, sondern wärmt immer noch - das schafft der Großteil von Kunstfasern nicht. 

Zudem wirkt Schurwolle dank einer Schuppenschicht wasserabweisend und durch eine Hohlschicht wärmeisolierend: Körperwärme wird bei Kälte aufgenommen und in Hohlräumen gespeichert. Mit dieser Eigenschaft ist Loden das perfekte Material für kalte, nasse Tage. 

Ein weiterer positiver Aspekt dieses Materials liegt auf der ökologischen Ebene: Schurwolle ist ein nachwachsender Rohstoff, der Schafen erst dann abgenommen wird, wenn sie ihr Fell auch nicht mehr benötigen: zu Beginn des Sommers. Zudem kommt Loden vollständig ohne chemische Bestandteile wie etwa PFC (Perflourcarbon) oder PFT (Perflourierende Tenside), wie sie häufig bei Kunstfasern verwendet werden, aus.

Ist Loden dann nur ein Material für den Winter?

Nein, auf keinen Fall! Natürlich könnte man meinen, dass der spezielle Wollmantel im Sommer zu warm ist und Herrenmäntel aus Loden daher lieber nur im Winter getragen werden sollten. Doch Schurwolle ist äußerst atmungsaktiv: Feuchtigkeit kann gut nach Außen abweichen und die Temperatur wird reguliert. Damit ist Loden durchaus auch etwas für kühle Abende im Sommer, z. B. als Kurzmantel geschnitten. Aber logisch, in die pralle Sonne sollten Sie sich damit lieber nicht setzen, nur das würden Sie ja mit einer Fleecejacke auch nicht, oder?


Welche Lodenmäntel finden Herren im Shop und wie können sie sie am besten kombinieren?

Sie finden bei uns auf herrenausstatter.de eine schöne Auswahl an eleganten Lodenmänteln, die sich mit einem figurbetonten, maskulinen Schnitt präsentieren. Mit ihrem klassischen Look sind sie flexible Kombi-Partner, die Sie zu verschiedenen Styles tragen können: Ob als stilvolle Begleiter im Business oder zum edlen Casual-Outfit mit Chino und Hemd. 

Doch ein Lodenmantel muss nicht ausschließlich elegant getragen werden: Ein spannender Kontrast ergibt sich, wenn Herren ihren Lodenmantel mit einem lässigen Hoodie, einer Jeans mit Waschungen und weißen Sneaker kombinieren. Besonders der Dufflecoat mit Kapuze ist eine beliebte Variante des Lodenmantels. Im Winter wählen Männer auch gerne einen Parka, der innen dick gefüttert ist - manchmal auch als Daunenmantel erhältlich.

Weshalb sollten Herren ihren Lodenmantel bei herrenausstatter.de bestellen?

Herrenausstatter.de ist ein bekannter Name in der Welt der Herrenmode - und das haben wir uns innerhalb der letzten 20 Jahre hart erarbeitet. Qualität und Service sind dabei die festen Anker unseres Erfolgsprozesses, um modeaffinen Männern das Beste zu bieten. Entscheiden Sie sich für die Bestellung eines Lodenmantels für Herren im Online-Shop, profitieren Sie von unseren Serviceleistungen: 30-tägiges Rückgaberecht sowie kostenlosen Versand und Rückversand. Probieren Sie uns gerne aus!

Deine Wunschliste
Ihre COOKIE-EINSTELLUNGEN
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zu personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von anonymisierten Nutzungsprofilen). Wenn Sie der Verwendung dieser Cookies nicht zustimmen, haben Sie die Möglichkeit, diese hier zu deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (siehe Link unten).
Marketing Cookies
Mithilfe dieser Cookies können unsere Partner zielorientierter herausfinden, welche Kampagnen zu Käufen führen.
Analytische Cookies
Diese Cookies werden von uns verwendet, um unseren Shop besonders nutzerfreundlich zu gestalten und kampagnengerechte Einstiege zu schaffen, sodass Sie schneller fündig werden.
Erforderliche Cookies
Diese Cookies sind notwendig, um den Shop zu betreiben. Sie merken sich z. B. den Warenkorb-Inhalt und Ihre Login-Daten während des Kaufprozesses.